Übersetzung von John Henry Newman, Briefe und Texte zur ersten Lebenshälfte (1801-1846) (Gebundene Ausgabe)

  • Verlag Herder
  • 2. Auflage 2009
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-27392-6
  • Bestellnummer: 4273926

In der Übersetzung Edith Steins treffen sich Newmans unter hartem Ringen gewonnene Entscheidung für den Übertritt zur katholischen Kirche und unterschwellig Edith Steins eigener, nicht minder harter Weg zur Konversion.

Mit einem Vorwort von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

Autorin

Stein, Edith

Edith Stein

Karmelitin/Philosophin

Edith Stein, geb. 1891 in Breslau, nach Studium in Breslau und Göttingen Promotion in Freiburg, danach Assistentin bei Husserl. 1933 Eintritt in den Kölner Karmel (Ordensname: Teresia Benedicta a Cruce), 1942 Verhaftung durch die Nationalsozialisten und Ermordung im Konzentrationslager Auschwitz.

Thematisch verwandte Produkte

Edith Stein Gesamtausgabe
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis