• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Gebunden
  • 176 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38954-2
  • Bestellnummer: P389544

Wie das Prinzip Liebe die kirchliche Sexualmoral revolutioniert

Die MHG-Studie zu sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche hat die problematischen Aspekte kirchlicher Sexualmoral mit unabweisbarer Dringlichkeit aufs Tapet gebracht. Als Reaktion hat der Synodale Weg die Sexualmoral zu einem Schwerpunkt seiner Reformdiskussionen gemacht. Vor diesem Hintergrund sezieren die Autoren die normative Logik der geltenden kirchlichen Sexualmoral mit ihren klassischen Verbotsnormen. Ihre Analyse zeigt: Es bedarf einer grundlegenden Revision der kirchlichen Sexualmoral, um Anschluss an die Lebenswirklichkeiten der Menschen von heute zu finden. Die Liebe muss dabei Vorrang haben. In diesem Sinn entfalten die Autoren eine Ethik, der es dezidiert darum geht, den Liebenden gerecht zu werden und ihre Liebe zu schützen.

Autor/in

Christof Breitsameter, Dr. theol., geb. 1967, Professor für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Moraltheologen

Autor/in

Goertz, Stephan

Stephan Goertz

Moraltheologe

Stephan Goertz, geboren 1964, Dr. theol., Professor für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Thematisch verwandte Produkte

Theologische Ethik
Ohnmacht. Macht. Missbrauch. Theologische Analysen eines systemischen Problems

Ohnmacht. Macht. Missbrauch

Jochen Sautermeister, Andreas Odenthal

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 01.02.2021, jetzt vorbestellen

Die Kunst zu lieben. Unterwegs zu einer neuen Sexualethik

Die Kunst zu lieben

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Erscheint am 01.02.2021, jetzt vorbestellen

Christliche Umweltethik. Grundlagen und zentrale Herausforderungen

Christliche Umweltethik

Markus Vogt

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Erscheint am 01.02.2021, jetzt vorbestellen

Am Anfang und Ende des Lebens - Grundfragen medizinischer Ethik

Am Anfang und Ende des Lebens - Grundfragen medizinischer Ethik

Stephan Ernst

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologische Fundamentalethik

Theologische Fundamentalethik

Karl-Wilhelm Merks

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Freundschaft. Von der Vielfalt und Tiefe einer Lebensform

Freundschaft

Joachim Negel

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Konstruktive Konfliktkultur. Friedensethische Standortbestimmung des Katholischen Militärbischofs für die Deutsche Bundeswehr

Konstruktive Konfliktkultur

Franz-Josef Overbeck

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Gesundheit – das höchste Gut? Anfragen aus Theologie, Philosophie und Pflegewissenschaft

Gesundheit – das höchste Gut?

Ingo Proft, Holger Zaborowski

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Spiritualität in der Managementpraxis

Spiritualität in der Managementpraxis

Arndt Büssing, Markus Warode, Harald Bolsinger

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Kirche - nur eine Moralagentur? Eine Selbstverortung

Kirche - nur eine Moralagentur?

Jochen Sautermeister

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Spiritueller Missbrauch in der katholischen Kirche

Spiritueller Missbrauch in der katholischen Kirche

Doris Wagner

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Religionspolitik heute. Problemfelder und Perspektiven in Deutschland

Religionspolitik heute

Daniel Gerster, Viola van Melis, Ulrich Willems

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Cover-Download JPEG groß (500px)
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis