Anzeige
Anzeige: Schreibwettbewerb der Stimmen der Zeit

Michael Müller-Verweyen

 
Müller-Verweyen, Michael
Michael Müller-Verweyen

Michael Müller-Verweyen, geb. 1956, Studium der Philosophie und germanistischen Linguistik, 1986-1991 Lehrauftrag für Linguistik an der Universität zu Köln. Seit 1991 beim Goethe-Institut. Seit 2019 Leiter des Goethe-Instituts in Vilnius, zuvor war er für das Goethe-Institut tätig in Kyoto, Lagos, Hongkong, Budapest und in der Zentrale als Leiter des Vorstandsbüros für Sonderaufgaben. Lebt in Vilnius und Köln.

Artikel