• Mutiger Beitrag zu einer brisanten theologischen Frage
  • Autor ist jüngster Theologieprofessor Deutschlands
  • Ab Jahren
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37917-8
  • Bestellnummer: P379172

Kann die katholische Glaubenslehre sich verändern?

Dass auch Dogmen dem Werden und Wandel nicht entzogen sind, mag für einige skandalös, für andere befreiend klingen. Michael Seewald geht dieser Provokation nach: Er erzählt die Geschichte dogmatischer Entwicklungstheorien, die von den Anfängen des Christentums bis in die Gegenwart reicht. Dabei zeigt sich: Der Spielraum für Veränderung und Reform in der Kirche ist größer als gedacht. Die Kirche war in der Vergangenheit wandlungsfähiger als viele meinen. Warum sollte ihr das nicht auch in der Zukunft gelingen?

Das Buch zeigt die reiche und oft vergessene Tradition dogmatischer Entwicklungstheorien. Es macht deutlich, dass es sich lohnt, diese Ansätze aus der Versenkung hervorzuholen und neu zu beleben.

Autor

Dr. theol., Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Gewalt - Herrschaft - Religion. Beiträge zur Hermeneutik von Gewalttexten

Gewalt - Herrschaft - Religion

Michael Durst, Birgit Jeggle-Merz

Kartonierte Ausgabe

34,90 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Grundbegriffe und -phänomene Edith Steins

Marcus Knaup, Harald Seubert

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 20.08.2018, jetzt vorbestellen

Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit. Festschrift für Leonhard Hell

Eine Autorität für die Dogmatik? Thomas von Aquin in der Neuzeit

Benjamin Dahlke, Bernhard Knorn SJ

Gebundene Ausgabe

40,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Christentum als Stil. Für ein zeitgemäßes Glaubensverständnis in Europa

Christentum als Stil

Christoph Theobald

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Ernstfall Freiheit. Arbeiten an der Schleifung der Bastionen

Ernstfall Freiheit

Magnus Striet

Gebundene Ausgabe

18,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Bedingungslos anerkannt. Der Beitrag des Glaubens zur Persönlichkeitsbildung

Bedingungslos anerkannt

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Probebohrungen im Himmel. Zum religiösen Trend in der Gegenwartsliteratur

Probebohrungen im Himmel

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gebrochenes Brot für gebrochene Menschen. Eucharistie im Neuen Testament

Gebrochenes Brot für gebrochene Menschen

Gebundene Ausgabe

38,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Corpora. Die anarchische Kraft des Monotheismus

Corpora

Eckhard Nordhofen

Gebundene Ausgabe

34,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Gott, versuchsweise. Eine philosophische Theo-Logie

Gott, versuchsweise

Wilhelm Schmidt-Biggemann

Gebundene Ausgabe

18,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gottes Sein als Ereignis sich schenkender Liebe. Von der trinitarischen Ontologie Piero Codas zur trinitarischen Phänomenologie der Intersubjektivität und Interpersonalität

Gottes Sein als Ereignis sich schenkender Liebe

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.