Die Rose der Barmherzigkeit (Broschur)

Ein Hauptwerk des Freiburger Münsters

  • Geschichte der einzigartigen Glasmalerei des Freiburger Münsters
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2021
  • Geheftet
  • 48 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38582-7
  • Bestellnummer: P385823

Die sechs Werke der Barmherzigkeit

Die spätromanische Rose der Barmherzigkeit gehört zu den ältesten und auch kostbarsten Werken des Freiburger Münsters. Die Komposition in der Gestalt eines Rades lädt den Betrachter dazu ein, sich auf die sechs Glasfenster wie auf eine Erzählung einzulassen, ja sie zugleich auf meditative Weise zu betrachten. Bernhard Caspers kurze und prägnante Einführung erschließt sowohl die kunstgeschichtliche als auch die theologische Bedeutung dieser einzigartigen Glasmalerei.

Autor

Casper, Bernhard

Bernhard Casper

emeritierter Professor für Theologie und Religionsgeschichte

Bernhard Casper, geb. 1931, gest. 2022, 1959 Promotion in Theologie, 1967 Habilitation, 1971-1999 ordentlicher Professor für Christliche Religionsphilosophie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg/Breisgau. Forschungen insbesondere zur neueren jüdischen Religionsphilosophie (Rosenzweig, Lévinas). 

Thematisch verwandte Produkte

Gebetbücher & Meditationstexte
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis