Jesus und Buddha - Ein Dialog der Liebe (Kartonierte Ausgabe)

  • Ein Brückenschlag zwischen den Religionen.
  • Jesus und Buddha aus dem Blick des Zen-Meisters Thich Nhat Hanh.
  • Antworten darauf, wie wir unser Leben hier und jetzt verändern können.
  • Verlag Herder
  • 2. Auflage 2020
  • Kartoniert
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-06213-1
  • Bestellnummer: P062133
  • Empfohlenes Alter: ab 17 Jahre

Die Liebe zeigt den Weg

Ein Brückenschlag zwischen den Religionen: In diesem Buch gehen Jesus und Buddha einen gemeinsamen Weg. Ihnen zu begegnen, heißt, sich einzulassen auf den Dialog der Liebe. Sie stellen nicht vor Alternativen, sie zeigen vielmehr, was es heißt, in einer Tradition zuhause zu sein. In diesem Buch des großen Zen-Meisters geben Jesus und Buddha einfache, existenzielle Antworten darauf, wie wir unser Leben hier und jetzt verändern können. "Erlösung und Auferstehung sind weder bloße WOrte noch Glaubensvorstellungen. Sie sind unsere alltägliche Praxis. Unsere alltägliche Praxis ist so, dass Buddha in jedem Moment unseres täglichen Lebens geboren wird und dass Christus in jedem Moment unseres täglichen Lebens geboren wird." Jesus und Buddha im Dialog der Liebe - die Wahrheit des Westens und des Ostens: für Menschen, die die Wahrheit ihres Lebens suchen.

Übersetzt von Irene Knauf

Autor

Thich Nhat Hanh

Thich Nhat Hanh

Buddhistischer Mönch, Schriftsteller

 Thich Nhat Hanh, 1926–2022, gilt neben dem Dalai Lama als der bedeutendste und im Westen bekannteste spirituelle Weisheitslehrer des Buddhismus. Der Mönch, Dichter, Gelehrte und Menschenrechtsaktivist wurde schon 1967 von Martin Luther King jr. für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Über 100 Bücher, in Millionenauflagen erschienen, haben ihn weltweit berühmt gemacht. 

Thematisch verwandte Produkte

Christliche & religiöse Bücher
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis