Ich will nicht mehr schweigen (eBook (EPUB))

Der Islam, der Westen und die Menschenrechte

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2010
  • virtuell (Internetdatei)
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-33433-7
  • Bestellnummer: 4334330

Dürfen muslimische Mädchen aus religiösen Gründen von Klassenfahrten ausgeschlossen werden? Ist es in Ordnung, wenn schon Sechsjährige verschleiert sind, weil Muslime "nun mal anders" sind? Nein, so die Muslimin Elham Manea, denn Menschenrechte sind wichtiger als Religion. Mit ihrem Plädoyer für eine Toleranz, die Grenzen kennt, und für einen modernen, humanistischen Islam gibt Elham Manea der schweigenden Mehrheit der Muslime eine Stimme.

Autor/in

Elham Manea, Dr. phil., Dozentin am Institut für politische Wissenschaften der Universität Zürich. Bei ihren Reisen in verschiedene Länder der islamischen Welt hat sie Kontakt mit Frauen unterschiedlicher Herkunft. Sie engagiert sich im Vorstand des Schweizer »Forum für einen fortschrittlichen Islam« (FFI). Elham Manea wurde in Jemen geboren und wuchs als Tochter eines Diplomaten in verschiedenen arabischen und westlichen Ländern auf. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Bern.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über den Islam
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis