• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2021
  • virtuell (Internetdatei)
  • 176 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-82428-9
  • Bestellnummer: P824284

Neue Übersicht zur christlichen Sozialethik

Was sind Voraussetzungen für ein gelingendes gesellschaftliches Miteinander? Wie lassen sich soziale Konflikte überwinden und Gerechtigkeit herstellen? Diese und viele weitere soziale Fragen behandelt die Katholische Soziallehre. Sie gibt dazu kein starres Programm vor, schon gar keine parteipolitische Agenda. Aber sie bietet grundlegende Orientierungen für die Praxis in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Diesen vielseitigen, doch oft vergessenen sozialen Kompass möchte Markus Schlagnitweit aus seiner langjährigen Erfahrung in der sozialen und politischen Erwachsenenbildung neu ans Licht heben. Seine kompakte Einführung vereint die Darstellung der klassischen Prinzipien der Katholischen Soziallehre mit einem Überblick über ihre Geschichte bis hin zu ihren neuesten Entwicklungen.

Autor

Markus Schlagnitweit, geb. 1962 in Linz, studierte Theologie in Linz, Innsbruck und Rom. Priesterweihe 1989, Promotion in Sozialwissenschaften 1995 in Rom. Über 25-jährige Tätigkeit in der Universitätsseelsorge sowie in der sozialen und politischen Erwachsenenbildung. Von 2005–2013 Mitarbeiter und Direktor der Katholischen Sozialakademie Österreichs (ksoe), seit 2020 erneut deren Leiter. Zahlreiche weitere Publikationen zu sozial- und wirtschaftsethischen Themen, Theologie und Spiritualität sowie Weitwandern.

www.schlagnitweit.at

Thematisch verwandte Produkte

Kirche heute
Vorsicht Hoffnung! Anstößige Gedanken im Kirchenjahr

Vorsicht Hoffnung!

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 14.02.2022, jetzt vorbestellen

Die neue Kunst des Leitens. Wie Menschen sich entfalten können. Top-Down war gestern

Die neue Kunst des Leitens

Emmanuela Kohlhaas

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 14.02.2022, jetzt vorbestellen

"Was auf dem Spiel steht" Die Zukunft des Christentums in einer säkularen Welt

"Was auf dem Spiel steht"

Jean-Claude Kardinal Hollerich, Volker Resing, Alberto Ambrosio

Gebundene Ausgabe

15,00 €

Erscheint am 31.01.2022, jetzt vorbestellen

Frauen ins Amt! Männer der Kirche solidarisieren sich

Frauen ins Amt!

Philippa Rath, Burkhard Hose

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Erscheint am 31.01.2022, jetzt vorbestellen

Gewollt. Geliebt. Gesegnet. Queer-Sein in der katholischen Kirche

Gewollt. Geliebt. Gesegnet.

Wolfgang F. Rothe

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 31.01.2022, jetzt vorbestellen

Mein geheimes Rom. Die verborgenen Orte der Ewigen Stadt

Mein geheimes Rom

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auf der Spur des unbekannten Gottes. Christsein in moderner Welt

Auf der Spur des unbekannten Gottes

Johannes Röser

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Eine Sache des Vertrauens. Mitten im Leben glauben. Authentisch, engagiert & empathisch: den eigenen Glauben an Gott (wieder)finden.

Eine Sache des Vertrauens

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Petri heil. Christsein ohne Kirche

Petri heil

Lutz von Rosenberg Lipinsky

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Synodale Weg - eine Zwischenbilanz

Der Synodale Weg - eine Zwischenbilanz

Bernhard Sven Anuth, Georg Bier, Karsten Kreutzer

Kartonierte Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Waffeln, Brot und Gottes Glanz. Wie Kirche es gebacken kriegt

Waffeln, Brot und Gottes Glanz

Franz Meurer

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

MDG-Trendmonitor. Religiöse Kommunikation 2020/21

MDG-Trendmonitor

MDG Medien-Dienstleistung GmbH

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis