• Aufrüttelndes Gespräch über die Zukunft von Religion und Gottesglaube
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • virtuell (Internetdatei)
  • 80 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80894-4
  • Bestellnummer: P808949

Zwei Denker von Weltrang

Zwei der größten Denker ihrer Zeit diskutieren über die entscheidenden Themen in Bezug auf Gott, Gesellschaft und Kirche. Es geht um Fragen nach dem Glaube und Glaubensverlust, nach der Kirche zwischen Anpassung und Beliebigkeit, über das Verhältnis von Norm und Wirklichkeit und das "Phänomen Franziskus".

Autor/in

Joas, Hans

Hans Joas

Soziologe

Hans Joas, Prof. Dr., geb. 1948, Soziologe und Sozialphilosoph, hat nach Promotion und Habilitation in Berlin als Professor unter anderem an Universitäten in Erlangen, Berlin, Erfurt, Freiburg und New York gelehrt. 2012 war er erster Gastprofessor der „Joseph-Ratzinger-Papst-Benedikt-XVI.-Stiftung“ an der Universität Regensburg. Seit 2014 ist er Inhaber der Ernst-Troeltsch-Honorarprofessur an der Berliner Humboldt-Universität. Seit 2000 lehrt er jedes Jahr auch an der University of Chicago, deren Committee on Social Thought er angehört. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, so 2015  den Max-Planck-Forschungspreis und zuletzt (2017) den Prix Paul Ricoeur.

Autor/in

Robert Spaemann, geb. 1927, studierte Philosophie, Romanistik und Theologie in Münster, München und Fribourg/Schweiz, promovierte 1952 bei Joachim Ritter und habilitierte sich 1962 für Philosophie und Pädagogik. Er lehrte in Stuttgart, Heidelberg und München, wo er 1992 emeritiert wurde. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen.

Herausgeber/in

Resing, Volker

Volker Resing

Chefredakteur der Herder Korrespondenz

Volker Resing, geb. 1970, ist Journalist und Buchautor. Seit Oktober 2014 ist er Chefredakteur der "Herder Korrespondenz". Zuvor war Resing Redakteur der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) in Berlin. Seit 2002 war er als Hauptstadt-Korrespondenz in Berlin für verschiedene Tageszeitungen sowie katholische Kirchenzeitungen tätig.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
Eigentlich ist Maria ganz anders

Eigentlich ist Maria ganz anders

Andrea Schwarz

Kartonierte Ausgabe

10,00 €

Erscheint am 18.03.2019, jetzt vorbestellen

Gott hat mir nie das Du angeboten

Gott hat mir nie das Du angeboten

Sophia Fritz

Klappenbroschur

18,00 €

Erscheint am 18.03.2019, jetzt vorbestellen

Die Jesus-Tafel. Die Entdeckung der Kreuzinschrift

Die Jesus-Tafel

Michael Hesemann

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Erscheint am 18.03.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Mach's wie Gott, werde Mensch. Ein Lesebuch zum Glauben

Mach's wie Gott, werde Mensch

Franz Kamphaus, Regina Groot Bramel

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 18.03.2019, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Gott funktioniert nicht. Deswegen glaube ich an ihn

Gott funktioniert nicht

Thomas Frings

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 13.03.2019, jetzt vorbestellen

Barfuß klettern. Ermutigungen für Christen heute

Barfuß klettern

Michael Gerber

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Erscheint am 05.03.2019, jetzt vorbestellen

Bibellesen -. leicht gemacht

Bibellesen -

Christian Schramm

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 05.03.2019, jetzt vorbestellen

„Mit Frieden gewinnt man alles“. Im Gespräch mit Dominique Wolton über Politik und Gesellschaft

„Mit Frieden gewinnt man alles“

Franziskus (Papst), Dominique Wolton

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Vater unser. Das Gebet Jesu für heute erschlossen

Vater unser

Peter Walter

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Aufzeichnungen aus dem Gefängnis

Aufzeichnungen aus dem Gefängnis

Alfred Delp SJ, Roman Bleistein

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Die Messe verstehen in 15 Schritten

Die Messe verstehen in 15 Schritten

Andrea Schwarz

Klappenbroschur

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Vergebung. Eine Spurensuche

Vergebung

Andreas Unger

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis