GebetKlagen

Gott,
lehre uns klagen.

Dass wir nicht jammern
und uns selbst bemitleiden;
dass wir uns nicht beschweren
und mit dem Finger zeigen;
dass wir nicht lamentieren
und die Not breittreten.

Gott,
lehre uns klagen.

Über jeder Hölle
weitet sich ein Spalt Himmel.
Über jeder Not
steht leuchtet dein Kreuz;
Jede Klage
hat ihren Grund.

Gott,
lehre uns klagen.

Du bist der Grund unserer Hoffnung.
Du bist der Grund unserer Klage.
Bring uns zum Schweigen,
dass wir einstimmen in deine Klage.

Pastoralblätter-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Pastoralblätter-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.