GebetUm deinen Heiligen Geist

Um deinen Heiligen Geist
bitte ich dich, Gott.
Mich verstören die Bilder.
Ich bin entsetzt von den vielen Opfern.
Mir fehlt die Ruhe
für einen gelassenen Augenblick,
für ein getrostes Kyrie,
und ein echtes Amen.
Nimm die Hast aus meinen Gedanken,
nimm den Druck von meiner Seele,
ich möchte frei sein für dich,
für dein Wort,
für die Gemeinschaft,
für die Stille.
Ich warte ungeduldig
auf dein Eingreifen.
Es darf mit dem Töten doch nicht so weitergehen.
„Staatsraison“?
Israel erhalten,
Und Leben retten!
Bei all dem Elend:
Ich bin zu schwach.
Räume du alles Trennende weg,
schaffe einen gerechten Frieden
und komme auch zu mir.

Gerhard Engelsberger

Anzeige: Ich bin, wie Gott mich schuf von Sabine Estner und Claudia Heuermann

Pastoralblätter-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Pastoralblätter-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten.
Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.