So sterben wir (CD)

Unser Ende und was wir darüber wissen sollten

  • MP3-CD
  • So detailliert und schonungslos wurde noch nie über das Sterben geschrieben
  • "Der aufwendig recherchierte Text offenbart, wie wenig wir über unser Sterben wissen - und konfrontiert uns formvollendet und elegant mit den tiefen Fragen des Lebens." (Jury des deutschen Reporterpreises)
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • CD Hörbuch
  • 440 min Laufzeit
  • ISBN: 978-3-451-35245-4
  • Bestellnummer: P352450

Was passiert, wenn wir sterben?

Was passiert mit deinem Körper, wenn du stirbst? Was fühlst du - Trauer, Schmerz? Und dann, wenn dein Herzschlag verstummt ist? Was geschieht mit deinem Leichnam, bis du bestattet wirst? Wie wird man um dich trauern? Sterben, Tod und Trauer sind unumgänglich, für jeden von uns. Und doch wissen wir kaum etwas darüber. Wer diese Frage stellt, nähert sich einem Tabu – aber auch einer Wissenslücke. Minutiös und eindringlich beschreibt Roland Schulz, was wir während unserer letzten Tage und Stunden erleben. Er verfolgt die Reise des Körpers von der Leichenschau bis zur Bestattung und fragt schließlich, was Sterben und Tod für diejenigen bedeutet, die zurückbleiben. Wie trauern wir - und wie können wir weiterleben? In seinem ebenso schonungslosen wie brillanten Text gibt Schulz Antworten auf die tiefsten Fragen des Lebens. (MP3-CD)

Autor

Schulz, Roland

Roland Schulz

Journalist

Roland Schulz, geb. 1976, studierte Journalistik, Geschichte und Politik und besuchte die deutsche Journalistenschule in München. Er arbeitet unter anderem für GEO und Die Zeit und schreibt seit 2012 für das Magazin der Süddeutschen Zeitung. Für seine Reportagen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Deutsche Reporterpreis und der Theodor-Wolff-Preis.

Thematisch verwandte Produkte

Gute Hörbücher
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis