So wird man hundert (eBook (EPUB))

Übungen für Körper und Seele

  • Alt werden, vital bleiben
  • Mit praktischem Trainingsprogramm
  • Vom Begründer des Brainjoggings
  • Kreuz Verlag
  • 1. Auflage 2013
  • virtuell (Internetdatei)
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34581-4
  • Bestellnummer: 4345815

Fit und gesund hundert werden

Altern ist keine Krankheit! Im Gegenteil: Alt zu werden ist heute der Normalfall. Seit über hundert Jahren steigt die Lebenserwartung kontinuierlich, was für uns persönlich und für die Gesellschaft, in der wir leben, erhebliche Konsequenzen mit sich führt. Wie kann es uns gelingen, bis ins hohe Alter selbstbestimmt und geistig und körperlich fit zu leben? Ob auf der körperlichen, der mentalen oder der sozialen Ebene - mit vielen Anregungen und Tipps regen die Autoren dazu an bis ins hohe Alter die Freude am Leben zu bewahren. Einfache Tests und praktische Lebensregeln stehen neben orientierenden Checklisten und leicht durchzuführende Übungen. Und nicht nur medizinische und psychologische Aspekte werden berührt, auch kulturelle oder religiöse Bereiche sind Teil des Vitalitätsprinzips. Das Credo der Autoren lautet: Das Alter ist ein neuer, erfüllter Lebensabschnitt, und wir können uns darauf vorbereiten. Ein hervorragendes Trainingsprogramm mit großem praktischen Nutzen.

Autor

Bernd Fischer, Prof. Dr. med., geboren 1939, Hirnforscher, Chefarzt a. D. der ersten deutschen Memoryklinik. Präsident des Verbandes der Gehirntrainer Deutschlands und der Memory-Liga. Begründer des Brainjoggings sowie Mitbegründer des Gehirnjoggings, von der Presse Gehirnjogging-Papst genannt. Träger des Hirt-Preises 1993 im Bereich soziales Engagement zusammen mit Hans Küng, Marion Gräfin Dönhoff und Karl-Heinz Böhm. Autor und Koautor von mehr als 60 Büchern.

Autorin

Christiane Fischer, Dr. med., geboren 1967, Geschäftsführerin der BUKO Pharma-Kampagne (Schwerpunkte: Rationaler Umgang mit Medikamenten, Evidence Based Medicine, Zugang zu unentbehrlichen Medikamenten für Menschen aus Afrika, Lateinamerika und Asien). Internationaler Abschluss für öffentliche Gesundheit (Master of Public Health) an der London School of Hygiene and Tropical Medicine. Mitbegründerin der Initiative unbestechlicher Ärztinnen und Ärzte »Mein Essen zahl ich selbst« MEZIS e.V., Mitglied des Deutschen Ethikrates seit 2012.

Thematisch verwandte Produkte

Gesundheitsratgeber
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis