• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37582-8
  • Bestellnummer: P375824
Dreißig Jahre arbeitete Kerstin Leitner bei den Vereinten Nationen. Nachdem 1973 die beiden deutschen Staaten der Weltorganisation beigetreten waren, gehörte sie zu den Ersten, die in den Dienst der internationalen Organisation rekrutiert wurde. Ihre Karriere bei den Vereinten Nationen brachte sie weit über die mittlere Führungsebene hinaus – damals keine Selbstverständlichkeit für Frauen. Im Laufe ihrer Tätigkeit bei der UNDP und der WHO bereiste Kerstin Leitner über 120 Länder. Längere Zeit lebte und arbeitete sie für die Vereinten Nationen in China, Benin, Malawi, New York und Genf. Ihre Erinnerungen aus ihrer langjährigen Tätigkeit bei den Vereinten Nationen umspannen einen Teil des Kalten Krieges und die Zeit nach 1989, als nur eine Supermacht erhalten blieb und die Marktwirtschaft sich global durchsetzte.

Autor

Kerstin Leitner war von 1975 bis 2005 für die Vereinten Nationen tätig. Seit ihrer Pensionierung lehrt sie an der FU Berlin und an der Universität Potsdam zu internationaler Politik, der politischen Lage in China und der Bedeutung der Vereinten Nationen. Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen und von Transparency International. Kerstin Leitner engagiert sich ehrenamtlich für globale nachhaltige Entwicklung und Friedenssicherung.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über Politik & ethische Fragen
Die Gülen Bewegung

Die Gülen Bewegung

Ercan Karakoyun

Klappenbroschur

16,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 14.05.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), Gebundene Ausgabe

Staatslexikon. Bd. 2: Eid - Hermeneutik

Staatslexikon

Ausgabe in Leinen

88,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 14.05.2018, jetzt vorbestellen

Female Diplomacy. Frauen in der Außenpolitik

Female Diplomacy

Elisabeth Motschmann MdB

Klappenbroschur

18,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 14.05.2018, jetzt vorbestellen

Weltordnung ohne den Westen? Europa zwischen Russland, China und Amerika

Weltordnung ohne den Westen?

Gernot Erler

Klappenbroschur

20,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 14.05.2018, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

 Versöhnung. Die Macht der Sprache - Ein Beitrag zur Philosophie des Dialogs

Versöhnung

Stephan Grätzel

Gebundene Ausgabe

28,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 14.05.2018, jetzt vorbestellen

Eine Kirche für viele statt heiligem Rest

Eine Kirche für viele statt heiligem Rest

Erik Flügge, David Holte

Gebundene Ausgabe

8,00 €

In den Warenkorb

Erscheint am 08.05.2018, jetzt vorbestellen

Peacemaker. Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.

Peacemaker

Simon Jacob

Klappenbroschur

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Gefährdete Welt. Einsichten und Auswege

Gefährdete Welt

Michael Rutz

Kartonierte Ausgabe

13,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Weltoffenes Deutschland? Zehn Thesen, die unser Land verändern

Weltoffenes Deutschland?

Eva Quistorp, Richard Dr. Schröder, Gunter Weißgerber

Gebundene Ausgabe

16,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Einsamkeit - die unerkannte Krankheit. schmerzhaft, ansteckend, tödlich

Einsamkeit - die unerkannte Krankheit

Gebundene Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Der Skandal der Skandale

Manfred Lütz

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als Audio Download (mp3), CD, CD, eBook (EPUB)

Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums

Der Skandal der Skandale

Manfred Lütz

Audio Download (mp3)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, CD, CD, eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.