• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37582-8
  • Bestellnummer: P375824
Dreißig Jahre arbeitete Kerstin Leitner bei den Vereinten Nationen. Nachdem 1973 die beiden deutschen Staaten der Weltorganisation beigetreten waren, gehörte sie zu den Ersten, die in den Dienst der internationalen Organisation rekrutiert wurde. Ihre Karriere bei den Vereinten Nationen brachte sie weit über die mittlere Führungsebene hinaus – damals keine Selbstverständlichkeit für Frauen. Im Laufe ihrer Tätigkeit bei der UNDP und der WHO bereiste Kerstin Leitner über 120 Länder. Längere Zeit lebte und arbeitete sie für die Vereinten Nationen in China, Benin, Malawi, New York und Genf. Ihre Erinnerungen aus ihrer langjährigen Tätigkeit bei den Vereinten Nationen umspannen einen Teil des Kalten Krieges und die Zeit nach 1989, als nur eine Supermacht erhalten blieb und die Marktwirtschaft sich global durchsetzte.

Autor

Kerstin Leitner war von 1975 bis 2005 für die Vereinten Nationen tätig. Seit ihrer Pensionierung lehrt sie an der FU Berlin und an der Universität Potsdam zu internationaler Politik, der politischen Lage in China und der Bedeutung der Vereinten Nationen. Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen und von Transparency International. Kerstin Leitner engagiert sich ehrenamtlich für globale nachhaltige Entwicklung und Friedenssicherung.

Thematisch verwandte Produkte

Liebe ist Toleranz - Toleranz ist Liebe. Codes gegen Hass und Terror

Liebe ist Toleranz - Toleranz ist Liebe

Hubertus Hoffmann

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter

Das Ende der Geduld

Kirsten Heisig

eBook (EPUB)

10,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel

Nächste Ausfahrt Zukunft

Gebundene Ausgabe

22,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

eBook (PDF)

24,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Christentum und Populismus. Klare Fronten?

Christentum und Populismus

Walter Lesch

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Wie viel Glaube braucht das Land? Antworten aus Politik, Kirche und Gesellschaft

Wie viel Glaube braucht das Land?

Beate Bäumer, Frank Zabel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

Gebundene Ausgabe

25,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Für Gott und den Profit. Eine Ethik des Finanzwesens. Christlich - marktliberal

Für Gott und den Profit

Samuel Gregg, Austrian Institute of Economics and Social Philosophy

eBook (PDF)

25,00 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Triumph der moralischen Revolution

Triumph der moralischen Revolution

Daisaku Ikeda, Michail Gorbatschow

eBook (PDF)

16,99 €

Download nicht verfügbar

Was sind wir uns wert? Gespräche über Energie und Nachhaltigkeit

Was sind wir uns wert?

Daisaku Ikeda, Ernst U. von Weizsäcker

eBook (PDF)

16,99 €

In den Warenkorb

Download sofort verfügbar

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.