Personalnot und Sprach-Kita-Stress: Steht das Kita-System vor dem Kollaps?

Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Belastung von Fachkräften in der Frühpädagogik stetig gewachsen. Mehr Krankheitstage im Team, ständig neue Aufgaben und nun auch noch ein enormer Fachkräftemangel. Wie viel Belastung vertragen die Kitas und Fachkräfte noch – und was macht das eigentlich mit den anvertrauten Kindern? Wir haben den Überblick – und ein Experten-Gespräch für Sie.

Aktuell stehen zwei Initiativen dazu im Mittelpunkt. So haben zuletzt mehr als 150 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler und Fachleute aus der Frühpädagogik einen eindringlichen Appell an die Politik formuliert. Die Forschenden befürchten, dass es Fachkräften trotz großer Anstrengung kaum noch gelingt, ihre Arbeit zum Wohl der Kinder zu leisten. Es könnte demnach passieren, dass Kitas zu reinen „Aufbewahrungsstätten“ würden. Die Unterzeichnenden fordern mehr Geld und höhere fachliche Anstrengungen.

Beim zweiten Thema der Fachwelt geht es um die Sprach-Kitas. Diese stehen mit Auslaufen von Fördergeldern des Bundes so gut wie vor dem Aus, was inzwischen auch über den Kreis der Fachkräfte hinaus bekannt geworden ist. Mehr als 80.000 Unterschriften sind laut Initiatoren bislang online und offline für eine Petition zusammengekommen, die den Erhalt der Förderung erreichen möchte.

Die Petition ist bis 20. September hier zu finden.

Die Initiatoren machen deutlich, dass der Erhalt des Programms enorm wichtig für die sprachliche Entwicklung von Kindern sei, weil „Sprache der Schlüssel zur Welt ist“.

Kinder verdienen Qualität

Kinder verdienen Qualität, davon sind die Macherinnen der QiK Online-Akademie überzeugt.

Sie haben aus aktuellem Anlass eine Experten-Runde zu diesem Thema organisiert. Mit dabei aus der Frühen Bildung sind: Dr. Christiane Hofbauer, Anne Groschwald, Prof. Dr. Jörg Maywald sowie Dr. Ilse Wehrmann. Das Gespräch dauert rund eine Stunde.

 

 

Quelle:

Aufruf der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Fortführung/Verstetigung des Bundesprogramms "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Kinder verdienen Qualität - Expert:innen zur aktuellen Lage im Interview

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis