Die ersten hundert Tage (eBook (EPUB))

Reportagen vom deutsch-deutschen Neuanfang 1949

  • Jahrestage: 70. Jahre BRD, DDR 2019

  • Spannende Reportagen aus den Anfängen der beiden deutschen Staaten

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • virtuell (Internetdatei)
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80893-7
  • Bestellnummer: P808931

Der wilde Neuanfang

1949 war ein aufregendes, ein wirres, ein groteskes Jahr, in dem die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik gegründet wurden. Ein Jahr des Umbruchs, der Neuanfänge und der Irrtümer, das die kommenden Jahre der neuen deutschen Staaten entscheidend prägte. Das hing aber nur am Rande mit den politischen Großereignissen in Bonn im Mai und in Ost-Berlin im Oktober zusammen. Größere Wellen schlugen andere Dinge: Die brutalen Aktionen der Gladow-Bande in Berlin etwa oder der Frankfurter "Zookrieg", die ersten Aufführungen von Damenringkämpfen oder die Auflösung des Wolfsburger Stadtrats wegen seiner rechtsradikalen Mitglieder, die Explosion einer Munitionsfabrik in der Eifel oder die Affäre um den Berliner Polizeipräsidenten, der sein Hausmädchen in ein sowjetisches Lager geschickt hatte, und trotzdem weiter Karriere machen konnte. Die Deutschen wurden 1949 wiedergeboren - aus den Ruinen des Krieges und des Nationalsozialismus, aber auch aus den Fehlern und den Wohltaten der Besatzer. Davon erzählt Wolfgang Brenners neues Buch in zahlreichen historischen Reportagen.

Autor

Brenner, Wolfgang

Wolfgang Brenner

Journalist, Autor

Wolfgang Brenner, geb. 1954, hat Germanistik und Philosophie studiert und arbeitet als Journalist, Autor und Filmemacher in Berlin und im Hunsrück; journalistische Tätigkeit für "Die Zeit", "Stern", "Taz", "Süddeutsche Zeitung", "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung", "Rheinischer Merkur" u. a. Er ist ein erfolgreicher Autor zahlreicher Kriminalromane und Sachbücher. Zuletzt erschien von ihm bei Herder: „Die ersten hundert Tage. Reportagen vom deutsch-deutschen Neuanfang“. 2018 wurde Wolfgang Brenner mit dem Friedrich-Schiedel-Literaturpreis für herausragendes historisches Erzählen ausgezeichnet.

Thematisch verwandte Produkte

Das 20. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis