• 30 Jahre Mauerfall im Herbst 2019
  • Einzigartige, persönliche und berührende Perspektiven auf die Wiedervereinigung Deutschlands
  • Die Bürgerrechtlerin Freya Klier – eine Ikone des Widerstands gegen das DDR-Regime
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38553-7
  • Bestellnummer: P385534

Der Mauerfall und was davon blieb – Zeitzeugen erinnern sich

Wie kein anderes Ereignis hat der Mauerfall die deutsche Nachkriegsgeschichte verändert und geprägt. Wie haben die Menschen diesseits und jenseits der Mauer diesen Tag erlebt? Welche Träume und welche Ängste haben sie damit verbunden? Und was ist aus den Träumen und Albträumen geworden? In diesem Buch versammelt Freya Klier die unterschiedlichsten Stimmen von wichtigen öffentlichen Personen wie Bernhard Vogel oder Guy Stern bis hin zum ehemaligen DDR-Neonazi, der einstigen RAF-Terroristin oder einem Fluchthelfer. Ein schillerndes Panorama deutsch-deutscher Geschichte.

Herausgeberin

Freya Klier, geb. 1950 in Dresden. Autorin, Schauspielerin, Theaterregisseurin, Dokumentarfilmerin, Bürgerrechtlerin. 1980 war sie Mitbegründerin der DDR-Friedensbewegung, 1968 erstmalige, 1988 erneute Verhaftung und Ausbürgerung. Ausgezeichnet als „Botschafterin für Demokratie und Toleranz“ mit der „Sächsischen Verfassungsmedaille für besonderes demokratisches Engagement in Schulen, in Literatur und Kunst“ (2007), den Verdienstorden des Landes Berlin (1995) und des Freistaates Sachsen (2017), dem Bundesverdienstkreuz (2012) und dem „Franz-Werfel-Menschenrechtspreis“ (2016).

Thematisch verwandte Produkte

Das 20. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Eine unmögliche Geschichte. Als Politik und Bürger Berge versetzten

Eine unmögliche Geschichte

Fritz Pleitgen

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die unbewältigte Niederlage. Das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Weimarer Republik

Die unbewältigte Niederlage

Gerd Krumeich

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF), eBook (PDF), eBook (EPUB)

Stauffenberg. Folgen. Zwölf Begegnungen mit der Geschichte

Stauffenberg. Folgen

Sophie von Bechtolsheim

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das Blaue Buch. Geheimes Kriegstagebuch 1941 - 1945

Das Blaue Buch

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Unten und oben - Max Pfannenstiel im 20. Jahrhundert. Katholik mit jüdischen Vorfahren, Geologe und Bibliothekar, im Exil und bei der Wehrmacht, Ordinarius und Rektor

Unten und oben - Max Pfannenstiel im 20. Jahrhundert

Andreas Hoppe

Gebundene Ausgabe

49,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Der verspielte Frieden in Bosnien. Europas Versagen auf dem Balkan

Der verspielte Frieden in Bosnien

Christian Schwarz-Schilling Bundesminister a. D.

Gebundene Ausgabe

29,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Leben will ich, leben, leben. Die junge Frau, die gegen die Nazis kämpfte und ihr Leben ließ

Leben will ich, leben, leben

Gebundene Ausgabe

24,95 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Deutschland aus der Vogelperspektive. Eine kleine Geschichte der Bundesrepublik

Deutschland aus der Vogelperspektive

Bernhard Vogel, Hans-Jochen Vogel

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Ich traue dem Frieden nicht. Leben zwischen zwei Diktaturen. Tagebücher 1945-1946

Ich traue dem Frieden nicht

Werner von Kieckebusch, Jörg Bremer

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Lernen Sie, miteinander zu leben, nicht gegeneinander. Reden zur Demokratie

Lernen Sie, miteinander zu leben, nicht gegeneinander

Richard von Weizsäcker

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Hitlers Hofstaat. Der innere Kreis im Dritten Reich und danach

Hitlers Hofstaat

Kartonierte Ausgabe

14,90 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Als wäre ich allein auf der Welt. Der nationalsozialistische Kinderraub in Polen

Als wäre ich allein auf der Welt

Agnieszka Waś-Turecka, Ewelina Karpińska-Morek, Monika Sieradzka, Artur Wróblewski, Tomasz Majta, Michał Drzonek

Kartonierte Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis