• Jahrestage: 70. Jahre BRD, DDR 2019

  • Spannende Reportagen aus den Anfängen der beiden deutschen Staaten

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • virtuell (Internetdatei)
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80893-7
  • Bestellnummer: P808931

Der wilde Neuanfang

1949 war ein aufregendes, ein wirres, ein groteskes Jahr, in dem die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik gegründet wurden. Ein Jahr des Umbruchs, der Neuanfänge und der Irrtümer, das die kommenden Jahre der neuen deutschen Staaten entscheidend prägte. Das hing aber nur am Rande mit den politischen Großereignissen in Bonn im Mai und in Ost-Berlin im Oktober zusammen. Größere Wellen schlugen andere Dinge: Die brutalen Aktionen der Gladow-Bande in Berlin etwa oder der Frankfurter "Zookrieg", die ersten Aufführungen von Damenringkämpfen oder die Auflösung des Wolfsburger Stadtrats wegen seiner rechtsradikalen Mitglieder, die Explosion einer Munitionsfabrik in der Eifel oder die Affäre um den Berliner Polizeipräsidenten, der sein Hausmädchen in ein sowjetisches Lager geschickt hatte, und trotzdem weiter Karriere machen konnte. Die Deutschen wurden 1949 wiedergeboren - aus den Ruinen des Krieges und des Nationalsozialismus, aber auch aus den Fehlern und den Wohltaten der Besatzer. Davon erzählt Wolfgang Brenners neues Buch in zahlreichen historischen Reportagen.

Autor/in

Brenner, Wolfgang

Wolfgang Brenner

Journalist, Autor

Wolfgang Brenner, geb. 1954, hat Germanistik und Philosophie studiert und arbeitet als Journalist, Autor und Filmemacher in Berlin und im Hunsrück; journalistische Tätigkeit für "Die Zeit", "Stern", "Taz", "Süddeutsche Zeitung", "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung", "Rheinischer Merkur" u. a. Er ist ein erfolgreicher Autor zahlreicher Kriminalromane und Sachbücher. Zuletzt erschien von ihm bei Herder: „Die ersten hundert Tage. Reportagen vom deutsch-deutschen Neuanfang“. 2018 wurde Wolfgang Brenner mit dem Friedrich-Schiedel-Literaturpreis für herausragendes historisches Erzählen ausgezeichnet.

Thematisch verwandte Produkte

Das 20. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Das deutsche Datum. Der neunte November

Das deutsche Datum

Wolfgang Brenner

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Und wo warst du? 30 Jahre Mauerfall

Und wo warst du?

Freya Klier

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Stauffenberg - mein Großvater war kein Attentäter

Sophie von Bechtolsheim

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Der Preis des Wandels. Geschichte des europäischen Ostens seit 1989

Der Preis des Wandels

Reinhold Vetter

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Die halbe Revolution. 1989 und die Folgen

Die halbe Revolution

Joachim Jauer

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Als der Wagen nicht kam. Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand

Als der Wagen nicht kam

Manfred Lütz, Paulus van Husen

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Die 68er - konservativ. Reform statt Umsturz

Die 68er - konservativ

Ursula Männle

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Biografie

Claus Schenk Graf von Stauffenberg

Ulrich Schlie

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Götterdämmerung. Aufstieg und Fall der deutschen Intelligenz 1900-1940. Walter Benjamin und seine Zeit

Götterdämmerung

Antonia Grunenberg

Gebundene Ausgabe

40,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Dresden 1919. Die Geburt einer neuen Epoche

Dresden 1919

Freya Klier

Gebundene Ausgabe

26,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das schweigende Klassenzimmer (DVD)

Das schweigende Klassenzimmer (DVD)

DVD

13,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Die unbewältigte Niederlage. Das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Weimarer Republik

Die unbewältigte Niederlage

Gerd Krumeich

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis