Gemeinsam am Tisch des Herrn

Theologen haben ein gewichtiges ökumenisches Votum für eine wechselseitige eucharistische Gastfreundschaft vorgelegt. Was hat es damit auf sich und wie geht es nun weiter?

Zwei Straßenschilder weisen - in entgegengesetzter Richtung - den Weg zu einer evangelischen und einer katholischen Kirche.
Miteinander statt wie bisher getrennt? Das Dokument des Ökumenischen Arbeitskreises macht Hoffnung, sich künftig gemeinsam um den Tisch des Herrn versammeln zu können.© 2017, KNA GmbH, www.kna.de, All Rights Reserved

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 91,35 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 17,85 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden