"Ein Eingriff in die Fragen der Zeit"

Die katholische Kirche im deutschen Sprachraum gedenkt des Erscheinens von Romano Guardinis „Vom Geist der Liturgie“ vor 100 Jahren und begeht damit den symbolischen Geburtstag der Liturgischen Bewegung hierzulande.

Romano Guardini (1885–1968)
Romano Guardini (1885–1968) zählt zu den bedeutendsten katholischen Religionsphilosophen und Theologen des 20. Jahrhunderts.© 1999 KNA, www.kna-bild.de - Nutzungsrechte vorbehalten.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 86,10 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 15,75 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden