"Fürbittenfasten"?

Fürbitten in der Messfeier weisen oftmals Defizite auf. Sollen wir deshalb künftig ganz auf sie verzichten? – Gedanken zu einer Kritik an aktuellen Fürbitten.

Aus einer Weihrauchschale steigt Dampf empor, während eine Hand Weihrauchkörner hineinstreut.
„Wie Weihrauch steige mein Gebet vor dir auf, mein Herr und mein Gott. Halleluja.“ (GL 97) – Aufsteigender Weihrauch und ein entsprechender Fürbittruf machen deutlich, dass das Allgemeine Gebet über die versammelte Gemeinde hinausweist.© KNA-Bild

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 86,10 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 15,75 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden