Autorinnen und Autoren

Weiß, Andreas G.

Andreas G. Weiß

Theologe

Foto: © Lorenz Masser

Andreas G. Weiß

Andreas G. Weiß, Dr. theol., wurde 1986 geboren und ist designierter Direktor des Katholischen Bildungswerkes Salzburg. In mehrjährigen Studien-, Forschungs- und Lehraufenthalten in den USA fokussierte sich Weiß auf das Verhältnis von Religion, Politik und Gesellschaft, kommentierte die US-Wahlen 2016 und 2020 für deutschsprachige Medien und schreibt regelmäßig in der österreichischen Wochenzeitung „Die Furche“. 2019 publizierte er sein theologisches Sachbuch „Trump. Du sollst keine anderen Götter neben mir haben“.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Kirche braucht Bildung. Ein Plädoyer
Ein Plädoyer
Andreas G. Weiß
Gebundene Ausgabe
18,00 €
Erscheint am 09.09.2024, jetzt vorbestellen
Ausgelacht!? Glaube und die Grenzen des Humors
Glaube und die Grenzen des Humors
Andreas G. Weiß
Gebundene Ausgabe
24,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Beiträge als PDF

Für Trump, Gott und Uncle Sam? Religionspolitische Bruchlinien vor den Präsidentschaftswahlen in den USA

Vor der Neuauflage der US-Präsidentschaftswahl 2020 zwischen Joe Biden und Donald Trump stehen die Zeichen auf Konfrontation. Bei dieser Wahl treffen nicht nur unterschiedliche Politstile und Parteinarrative, sondern auch höchst verschiedene religionspolitische Zugänge zur Weltpolitik aufeinander.

Herder Korrespondenz, Heft 6/2024, 23-26

Autorinnen und Autoren

Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild