Der Vielfalt Raum geben (Kartonierte Ausgabe)

Zum ambivalenten Potenzial einer differenzsensiblen Kirche

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2022
  • Kartoniert
  • 448 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-39784-4
  • Bestellnummer: P397844

Diversität in Kirche und Liturgie

Welche Konsequenzen ergeben sich aus der realen Diversität in der Kirche? Der Band widmet sich vielfältigen Feldern: sexuelle Orientierung, Hautfarbe, ethnische Abstammung, unterschiedliche Altersstufen. Welche Konsequenzen sind etwa für die Liturgie zu ziehen, wenn sie (auch) mit Menschen mit kognitiven Behinderungen gefeiert werden soll? Zudem: Wurden und werden Menschen nur als Objekte kirchlichen Handelns angesehen, wo wird ihnen auch Subjektstatus zuerkannt?

Mit Beiträgen von Barbara Brunnert, Arndt Büssing, Eugen Daigeler, Michael N. Ebertz, Herbert Haslinger, Winfried Haunerland, Lisa Hofmeister, Hans-Joachim Höhn, Christoph Jacobs, Franz Kalde, Stefan Kopp, Andreas Koritensky, Aaron Langenfeld, Hubertus Lutterbach, Oliver Reis, Thomas Söding, Klaus von Stosch, Klaus Unterburger, Anne Weber, Ines Weber, Veronika Weidner

Herausgeberin

Barbara Brunnert, geb. 1978, Studien der Neueren deutschen Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften, Koordinatorin des Graduiertenkollegs „Kirche-Sein in Zeiten der Veränderung“ an der Theologischen Fakultät Paderborn.

Herausgeber

Haunerland, Winfried

Winfried Haunerland

Liturgiewissenschaftler

Winfried Haunerland, Dr. theol., wurde 1956 in Essen geboren und 1982 zum Priester des Bistums Essen geweiht. Nach Promotion (1988) und Habilitation (1994) und Professuren in Linz (Oberösterreich) und Würzburg ist er seit 2005 Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München und Direktor des Herzoglichen Georgianums. Zuletzt veröffentlichte er den Sammelband: Liturgie und Kirche. Studien zu Geschichte, Theologie und Praxis des Gottesdienstes (Studien zur Pastoralliturgie 41), Regensburg 2016.

Herausgeber

Stefan Kopp, geb. 1985, Dr. theol., Professor für Liturgiewissenschaft und Sprecher des Graduiertenkollegs „Kirche-Sein in Zeiten der Veränderung“ an der Theologischen Fakultät Paderborn.

Thematisch verwandte Produkte

Kirche in Zeiten der Veränderung
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis