Wiederhergestellter Gottesdienst (Gebundene Ausgabe)

Eine Deutung der zweiten Tempelvision Ezechiels (Ez 40–48) am Beispiel der Aufgaben der Priester und Leviten

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 328 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37795-2
  • Bestellnummer: P377952

Der künftige Tempel nach Ez 40–48

Ezechiel 40–48 beschreibt einen künftigen, nach der Zerstörung durch die Babylonier wiederhergestellten Tempel. Anhand der Aufgaben der Priester und Leviten geht die Studie der Bedeutung der neuen Tempelkonzeption nach und zeigt, dass der Ezechieltempel die mosaische Stiftshütte überbietet.

Autor

Dr. Benjamin Kilchör, geb. 1984, Studium der evangelischen Theologie in Basel und Leuven, 2014 Promotion an der Evangelischen Theologischen Fakultät Leuven, 2015 Ordination zum VDM in der Reformierten Kirche des Kantons Zürich, seit 2015 Assistenzprofessor für Altes Testament an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel.

Thematisch verwandte Produkte

Herders biblische Studien
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis