Nostra Aetate und die Muslime (Kartonierte Ausgabe)

Eine Dokumentation

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2010
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-451-30391-3
  • Bestellnummer: 4303913

1965 wurde auf dem Zweiten Vatikanischen Konzil die Erklärung Nostra Aetate zum Dialog mit den nichtchristlichen Religionen veröffentlicht. Seitdem hat sich viel getan, gerade im Dialog zwischen Christen und Muslimen. Angesichts der Herausforderung durch globale Konflikte versuchen Gläubige aus beiden Religionen, die vom Konzil formulierte gegenseitige Anerkennung zu leben. In diesem Band werden die Entstehungsgeschichte und Rezeption des Konzilstextes dokumentiert. Außerdem wird gefragt, wie gut die tatsächliche Umsetzung gelungen ist und wie der Text für den heutigen Verständigungsprozess fortgeschrieben werden könnte.

Mit Beiträgen von Hans Vöcking, Georges C. Anawati, Maurice Borrmans, Michael L. Fitzgerald, Hassen Garouachi, Heinz Klautke, Giovanni Rizzi

Mit einem Vorwort von Gregor von Fürstenberg

Herausgeber

Vöcking, Hans

Hans Vöcking

Islamwissenschaftler und Ordensmann

Hans Vöcking Afr. M., geb. 1940, arbeitete nach der Priesterweihe acht Jahre in Algerien. Er lehrte am Päpstlichen Institut für Islamwissenschaft und Arabistik und war 25 Jahre im Rat der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) zuständig für den christlich-islamischen Dialog in Europa.

Thematisch verwandte Produkte

Veröffentlichungen der Georges-Anawati-Stiftung - Schriftenreihe
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis