• Neueste theologische Forschung zur Religionskritik
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • virtuell (Internetdatei)
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80238-6
  • Bestellnummer: P802389

Religion als menschliche Projektion?

Ist Religion nicht Projektion? Redet der religiöse Mensch, wenn er von Gott spricht, nicht vor allem von sich selbst? Statt dieser Kritik eine Apologie entgegenzusetzen, versucht die vorliegende Studie sie ernst zu nehmen und fruchtbar zu machen.

In der Tat: Religion ist Projektion! Auch und gerade die biblischen Offenbarungsurkunden speisen sich aus visionärer Einbildung und kreativer Imagination, auch sie sind „in Wahrheit erfunden“. Es scheint, daß sie darin mit der Kunst in Berührung kommen, die ja ebenfalls die Welt nicht einfach abbildet, sondern ungewohnte Zusammenhänge sichtbar macht: Man gewinnt einen neuen Blick für die Dinge; man sieht, wofür man bislang kein Auge hatte.

Bei genauerer Analyse setzt der ursprünglich religionskritisch konzipierte Projektionsbegriff ein Potential frei, das auszuschöpfen für eine Reformulierung des theologischen Offenbarungsbegriffs von erstaunlicher Innovationskraft ist. In diesem Sinne ist die vorliegende Studie als ein vielstimmiges Gespräch zwischen erkenntnistheoretischen, strukturontologischen, mythologischen, ästhetischen und therapeutischen Positionen konzipiert, in welchem nicht nur die Religionskritik der Theologie, sondern auch die Theologie der Religionskritik viel zu denken gibt.

Autor

Negel, Joachim

Joachim Negel

Theologe

Joachim Negel, geb. 1962, Dr. theol., Studium der Philosophie und Theologie in Würzburg, Paderborn, Paris, Bonn und Münster, lange Jahre Dekan des Theologischen Studienjahres Jerusalem an der Abtei Dormitio B.M.V., Professor für Fundamentaltheologie an der Universität Freiburg i.Ue.

Thematisch verwandte Produkte

Systematische Theologie
Mit dem Herzen denken. Konturen einer leidenschaftlichen Theologie der Welt

Mit dem Herzen denken

Michaela Quast-Neulinger, Christian Bauer, Margit Eckholt, Franz Gmainer-Pranzl

Gebundene Ausgabe

45,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Gottsuche und Selbsterkenntnis im Gebet. Bitten, Flehen und Dank in biblischen Texten

Gottsuche und Selbsterkenntnis im Gebet

Clemens Sedmak

Gebundene Ausgabe

32,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Wie kommt Gott ins Denken? Erkundungen zwischen Glauben und Wissen

Wie kommt Gott ins Denken?

Wolfgang Baum

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 13.06.2022, jetzt vorbestellen

Gibt es Gott wirklich? Gründe für den Glauben  – ein Streitgespräch

Gibt es Gott wirklich?

Martin Breul, Aaron Langenfeld, Sarah Rosenhauer, Fana Schiefen

Kartonierte Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lehrbuch der Fundamentaltheologie. Die Rationalität der Gottes-, Offenbarungs- und Kirchenfrage

Lehrbuch der Fundamentaltheologie

Christoph Böttigheimer

Gebundene Ausgabe

68,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Theologie anthropologisch gedacht

Theologie anthropologisch gedacht

Jürgen Werbick

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit. Vorlesungen zum Würzburger Synodendokument „Unsere Hoffnung“. Band I: Theologisch-politische Grundperspektiven / Band II: Genese – Ausrichtung – Theologische Hintergrundprämissen

Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit

Johann Baptist Metz, Johann Reikerstorfer

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Das Wunder der Unsterblichkeit. Was kommt nach dem irdischen Leben?

Das Wunder der Unsterblichkeit

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Mein Leib für euch gegeben. Geschichte und Theologie der Eucharistie

Mein Leib für euch gegeben

Helmut Hoping

Kartonierte Ausgabe

35,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube? Wege der Barmherzigkeit Gottes

Gewalttätiger Gott – gewalttätiger Glaube?

Markus Zimmermann

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Heilige Grenzen? Ausgeschlossen – aufgenommen

Heilige Grenzen?

Felix Körner, Serdar Kurnaz, Angelika Neuwirth

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Lachen und Weinen. Die Expressivität menschlicher Innerlichkeit – eine Kulturgeschichte

Lachen und Weinen

Karl Matthäus Woschitz

Ausgabe in Leinen

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis