• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2022
  • Kartoniert
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02322-4
  • Bestellnummer: P023226
Die Amazonas-Synode (2019) und das nachsynodale Schreiben Querida Amazonia (2020) stellen für die Theologie in Europa eine Herausforderung dar. Die Beiträge des Sammelbandes nehmen diese Herausforderung aus der Perspektive verschiedener Disziplinen und Kulturen an. Sie loten theologische Konsequenzen aus, die im Rahmen einer weltkirchlichen Rezeption von Querida Amazonia zu ziehen sind. Soziale, kulturelle, ökologische und kirchliche Aspekte stehen im Vordergrund. Sie sind ähnlich auch durch Papst Franziskus benannt worden. Sie verlangen, Fragen der Ekklesiologie und Inkulturation, insbesondere in liturgiewissenschaftlicher Hinsicht, neu zu stellen und in einer weltkirchlichen Rezeption der Synode in den jeweiligen Ortskirchen neu zu beantworten. Die Synode fordert zudem zu einer Weiterentwicklung der Befreiungstheologie im Dialog zwischen südamerikanischer und europäischer Theologie auf. Und schließlich ist zu fragen, wie postkoloniale Denkansätze stärker als bisher in der Theologie zu verankern sind, um Wege für eine wirklich synodale Kirche in ihren globalen Kontexten zu erschließen.

Mit Beiträgen von Julia Knop, Margit Eckholt, Martin Kirschner, Birgit Weiler, Christian Tauchner, Benedikt Kranemann, Gerard Rouwhorst, Birgit Jeggle-Merz, Nathan Chase, Gregor Maria Hoff, Stefan Silber, Franz Gmainer-Pranzl, Thomas Fornet-Ponse, Eneida Jacobsen, Judith Gruber, Dietmar Müßig, Regina Reinart, Sigrid Rettenbacher

Herausgeberin

Judith Gruber, Dr. theol., Professorin für Systematische Theologie an der KU Leuven, Belgien.

Herausgeber

Hoff, Gregor Maria

Gregor Maria Hoff

Fundamentaltheologe

Gregor Maria Hoff ist Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Paris-Lodron-Universität Salzburg.

Herausgeberin

Julia Knop, geb. 1977, Dr. theol. habil., Professorin für Dogmatik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt.

Herausgeber

Kranemann, Benedikt

Benedikt Kranemann

Liturgiewissenschaftler

Benedikt Kranemann, geb. 1959, Dr. theol., Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt; Leiter des „Theologischen Forschungskollegs an der Universität Erfurt“. 

Thematisch verwandte Produkte

Quaestiones disputatae
Wirksame Zeichen und Werkzeuge des Heils? Aktuelle Anfragen an die traditionelle Sakramententheologie

Wirksame Zeichen und Werkzeuge des Heils?

Markus Weißer, Erwin Dirscherl

Kartonierte Ausgabe

52,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Christusrepräsentanz. Zur aktuellen Debatte um die Zulassung von Frauen zum priesterlichen Amt

Christusrepräsentanz

Margit Eckholt, Johanna Rahner

Kartonierte Ausgabe

56,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Seele. Genese, Vielfalt und Aktualität eines vergessenen Konzepts

Die Seele

Patrick Becker, Steffen Jöris, Annette Meuthrath

Kartonierte Ausgabe

62,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die historische Rückfrage in der neutestamentlichen Exegese. Quellen - Methoden - Konfliktfelder

Die historische Rückfrage in der neutestamentlichen Exegese

Gerd Häfner, Konrad Huber, Stefan Schreiber

Kartonierte Ausgabe

42,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Erbsündenlehre in der modernen Freiheitsdebatte

Die Erbsündenlehre in der modernen Freiheitsdebatte

Christoph Böttigheimer, René Dausner

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Lebensfülle – experimentelle Erprobungen eines theologischen Leitbegriffs

Astrid Heidemann

Kartonierte Ausgabe

45,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gottesdienst und Kirchenbilder. Theologische Neuakzentuierungen

Gottesdienst und Kirchenbilder

Stefan Kopp, Benedikt Kranemann

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Analytische und Kontinentale Theologie im Dialog

Analytische und Kontinentale Theologie im Dialog

Hans-Joachim Höhn, Saskia Wendel, Gregor Reimann, Julian Tappen

Kartonierte Ausgabe

60,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung. Perspektiven aus Judentum, Christentum und Islam

Wandel als Thema religiöser Selbstdeutung

Judith Könemann, Michael Seewald

Kartonierte Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Synodalität in der katholischen Kirche. Die Studie der Internationalen Theologischen Kommission im Diskurs

Synodalität in der katholischen Kirche

Markus Graulich, Johanna Rahner

Kartonierte Ausgabe

52,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Wer entscheidet, wer was entscheidet? Zum Reformbedarf kirchlicher Führungspraxis

Wer entscheidet, wer was entscheidet?

Benedikt Jürgens, Matthias Sellmann

Kartonierte Ausgabe

50,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche. Analysen – Bilanzierungen – Perspektiven

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche

Konrad Hilpert, Stephan Leimgruber, Jochen Sautermeister, Gunda Werner

Kartonierte Ausgabe

58,00 €

Titel wird nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis