Rom in Berlin (Gebundene Ausgabe)

100 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen dem Heiligen Stuhl und Deutschland

  • Perspektiven für das Staat-Kirche-Verhältnis
  • Analysen zu den diplomatischen Beziehungen zwischen dem Heiligen Stuhl und Deutschland
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2022
  • Gebunden
  • 208 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-39095-1
  • Bestellnummer: P390955

Perspektiven für das Staat-Kirche-Verhältnis

Mit der Errichtung der Apostolischen Nuntiatur in Berlin im Jahre 1920 begann eine neue Epoche der diplomatischen Beziehungen zwischen dem Heiligen Stuhl und Deutschland. Der Band dokumentiert ein Symposium, das anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der Apostolischen Nuntiatur in Berlin stattfand. Historische Beiträge beleuchten Vorgeschichte, Voraussetzungen und Kontexte der Nuntiaturgründung. Aus juristischer Sicht wird nach den staats- und völkerrechtlichen Implikationen gefragt. Schließlich werden die gegenwärtigen Herausforderungen und Perspektiven des Verhältnisses von Kirche und Staat reflektiert.

Mit Beiträgen von Günther Wassilowsky, Stefan Samerski, Birgit Aschmann, Christian Waldhoff, Georg Essen, Nikola Eterović, Pietro Parolin

Herausgeberin

Wassilowsky, Günther

Günther Wassilowsky

Kirchenhistoriker

Günther Wassilowsky, geb. 1964, Dr. theol., nach Professuren für Kirchengeschichte in Linz, Innsbruck und Frankfurt a.M. seit 2020 Professor für Historische Theologie an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Bücher über die Kirchengeschichte
Zurück Weiter
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis