Stille Wörtchen (eBook (EPUB))

Von Null auf Gott in 90 Sekunden

  • Erfolgreiche WDR-Kolumne mit "Kiche in 1LIVE"
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81177-7
  • Bestellnummer: P811778

Christlicher Glaube im Alltag - pointiert, intelligent und mit Witz

In seinen Sendungen beim 1LIVE-Radio des WDR erzählt Florian Sobetzko in 90 Sekunden über den christlichen Glauben im ganz normalen Leben ganz normaler Menschen. Sein Erfolgsrezept ist die Mischung aus Beobachtungen im Alltag, verbunden mit Quergedanken zu Gott, Glaube und Welt. Frech, unterhaltsam und zugleich tiefgründig zeigt er: Glauben geht immer, auf der Suche nach einem Parkplatz oder an der Kasse bei Aldi, sogar auf dem stillen Örtchen. Jetzt gibt es das Buch zur Sendung. Perfekt, um sich an den kleinen Dingen des Alltags zu freuen und über die großen Fragen des Lebens zu grübeln. Egal wo.

Noch schöner finde ich es, wenn Theologie heimlich daherkommt. Wenn man beim Hingucken auf den ersten und auch den zweiten Blick noch sagen würde: Das hat ja nun wohl mit Gott und Glauben gar nichts zu tun. Und beim dritten Hinsehen merkt, dass da gerade das komplette Sonntagsevangelium dargeboten wird an der Aldikasse, zwischen den Espressotassengriffen meiner römischen Schwiegermutter oder beim Einkaufeinladen neben mies geparkten Geländewagen. Das ist gelegentlich keine schöne Theologie in dem Sinne, dass es da nur um kluge Reflexionen auf metaphysischen Höhenflügen ginge, wo schöne neue Worte für schöne alte Worte zu finden wären. Die Theologie, die ich meine, macht sich auch mal die Schuhe dreckig. Die Theologie, die ich meine, ist gelegentlich verblüffend und sogar unangenehm simpel. Manchmal zum Weinen, auch lustig oder sogar lächerlich. Und wie angedeutet: Das ist keine Theologie, die wir als Theologen irgendwo hinbringen und mit ernstem Blick verkünden. Sie ist schon da draußen und wir entdecken sie. (Florian Sobetzko im Vorwort)

Autor

Sobetzko, Florian

Florian Sobetzko

Pastoraltheologe

Florian Sobetzko, geb. 1972 in Duisburg, aufgewachsen in Kempen am Niederrhein, Theologe und Pastoralreferent im Bistum Aachen, Forschungsmitarbeiter am Zentrum für angewandte Pastoralforschung (ZAP) in Bochum. Er war für diverse Forschungsprojekte in den USA tätig und ist gefragter Redner zu den Themen Pastoralinnovation, Ecclesiopreneurship und Gemeindegründung. Seit einigen Jahren erzählt der Autor in der WDR-Reihe "Kirche in 1LIVE" humorvoll, pointiert und erfrischend über den christlichen Glauben im Alltag, und hat sich damit eine große Fangemeinde augebaut. Florian Sobetzko ist verheiratet, hat eine römische Schwiegermutter und zwei Kinder.                 

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Spirituell leben
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis