Licht über Licht (eBook (EPUB))

Die schönsten Gebete und Meditationen der Weltreligionen

  • Die schönsten Gebete und Meditationstexte der fünf Weltreligionen
  • Ausgewählt von fünf Gelehrten und spirituellen Meistern
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2015
  • virtuell (Internetdatei)
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80539-4
  • Bestellnummer: P805390

Die schönsten Gebete und Meditationstexte der fünf großen Weltreligionen, herausgegeben und zum Teil original ins Deutsche übertragen von fünf Gelehrten und spirituellen Meistern. Alle fünf Herausgeber sind nicht einfach durch Geburt, sondern durch ihre Lebenswahl mit der Religion verbunden, deren Texte sie in dieser großen Auswahl edieren. Ein einzigartiges Panoptikum, das seinesgleichen sucht.

Mit einem Vorwort von Simon Biallowons

Herausgeber

Homolka, Walter

Walter Homolka

Rabbiner und Theologe

Walter Homolka B.D., M.Phil., PhD (King’s College London), PhD (Trinity St. David), D.H.L. (HUC-JIR New York), Rabbiner, Professor für Jüdische Religionsphilosophie der Neuzeit und stv. Geschäftsführender Direktor der School of Jewish Theology. Rektor des Abraham Geiger Kollegs an der Universität Potsdam.


Herausgeber

Dr. phil., ist Literatur- und Religionswissenschaftler. Er arbeitet als Autor, Übersetzer und Entwicklungshelfer in Indien.

Herausgeberin

Halima Krausen, islamische Theologin, Mitglied und Dozentin der Initiative für islamische Studien in Hamburg. Eine der Worführerinnen des islamisch-christlichen Dialogs in Deutschland.

Herausgeber

Dr. Burkhard Scherer, geb. 1971, ist Universitätsprofessor (Reader) für Vergleichende Religionswissenschaften an der englischen Canterbury Christ Church University. Nach dem Studium der Klassischen Philologie und Indologie in Münster promovierte er an der Rijksuniversiteit Groningen in den Niederlanden mit einer Arbeit zur Mythologie und Literatur. Die Schwerpunkte seines Forschens und Lehrens sind Philosophie und Praxis des Buddhismus. Unter seinen zahlreichen Veröffentlichungen befinden sich 99 Fragen zum Buddhismus (2002), Die Weltreligionen: Zentrale Themen im Vergleich (2003), Buddhismus: Alles, was man wissen muss (2005) und Queering Paradigms (2010). Burkhard Scherer ist selbst langjähriger praktizierender Buddhist in der tibetischen Karma Kagyu Tradition und lehrt in buddhistischen Zentren weltweit.

Herausgeberin

Schwester Katharina Klara Schridde, geb. 1964, evangelische Benediktinerin, Mitglied der Communität Casteller Ring (CCR) auf dem Schwanberg, einer evangelischen Ordensgemeinschaft innerhalb der Ev.-Luth. Kirche in Bayern. Ab 2008 Leiterin der Stadtstation der Communität Casteller Ring im Augustinerkloster Erfurt.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Gebetbücher & Meditationstexte
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis