Wer hofft, kann anders leben (Klappenbroschur)

Worte an junge Menschen

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2012
  • Klappenbroschur
  • 128 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-32449-9
  • Bestellnummer: 4324497

Immer wieder begegnet Papst Benedikt XVI. jungen Menschen, vor allem auf den großen Weltjugendtagen, bei Nachtgebeten während seiner Reisen oder bei Begegnungen wie den Welttreffen der Ministranten in Rom. Jedes Mal hat er gezeigt, dass er Jugendlichen gegenüber den Ton trifft, weil er sie ernst nimmt - in ihrem Suchen, in ihrem Fragen, in ihrer Hoffnung. Besonders bewegende Botschaften des Papstes an junge Menschen sind hier zusammengestellt. Das ideale Geschenk zur Firmung und zum Geburtstag.

Autor

Benedikt XVI.

Benedikt XVI.

Emeritierter Papst

Benedikt XVI., geboren als Joseph Ratzinger am 16. 4. 1927 in Marktl am Inn (Oberbayern). 1977 wurde Ratzinger zum Erzbischof von München-Freising ernannt und im selben Jahr zum Kardinal erhoben. 1981 berief ihn Papst Johannes Paul II. zum Präfekten der Glaubenskongregation, ein Amt, das er bis zu seiner Wahl zum Papst 2005 ausübte. Am 19.4.2005 wurde Ratzinger zum Papst gewählt. Aufsehen erregte der Amtsverzicht Benedikts, den er am 11. Februar 2013 ankündigte und am 28. Februar vollzog. Es war der erste Rücktritt eines Papstes aus eigenem Antrieb seit jenem Coelestins V. im Jahr 1294. Als „emeritierter Papst“ lebt Benedikt zurückgezogen im Vatikan.

Herausgeber

leitet die deutschsprachige Abteilung bei "Vatican News". Er studierte in Bonn, Freiburg und Paris Geschichte und Theologie sowie in Rom und Kairo Islamwissenschaften. Mehrere Bücher über Papst Benedikt XVI. und Franziskus stammen aus seiner Feder. Er wohnt in Rom, ist mit einer Spanierin verheiratet und hat zwei Kinder.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Papst-Bücher & Papsttum
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis