• Korruption, Klerikalismus und Missbrauch: Schonungsloser Blick auf kirchliche Missstände
  • Endlich meldet sich ein Laie konkret zur Erneuerung der Kirche zu Wort
  • Prominenter Theologe und Publizist, z.B. www.feinschwarz.net
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-39030-2
  • Bestellnummer: P390302

Die Selbstzerstörung der Kirche muss ein Ende haben!

Keine Konsequenzen aus dem Missbrauchsskandal, überkommene monarchische Strukturen und immer wieder die Frauenfrage: Viel zu lange haben Bischöfe, Kardinäle und der Papst Aufbruch nur gepredigt, ohne dass den Worten Taten gefolgt wären. Daniel Bogner beschreibt klar und deutlich, woran die Kirche krankt und wie Reformen verhindert werden. Der junge Theologieprofessor kritisiert, weil er an seiner Kirche leidet und etwas ändern will. Er weiß: Geredet wurde lang genug, die Kirchengemeinschaft kann nicht länger warten. In seinem Buch zeigt Bogner, wie die Kirche verlorenes Vertrauen wiedergewinnen und den Anschluss an die Moderne schaffen kann, ohne sich selbst zu verraten. Provokant und präzise bringt Bogner auf den Punkt, wovor die Kirche nicht ausweichen darf! Und man spürt: Das ist kein weiteres Kirchenkritik-Buch oder Reform-Gejammer. Nein: Hier redet einer nicht nur, sondern will anstoßen, etwas zu ändern.

Autor/in

Bogner, Daniel

Daniel Bogner

Moraltheologe

Daniel Bogner, Dr. theol., geb. 1972, aufgewachsen in Neumarkt i.d.Opf., Studium der Theologie, Philosophie und Politikwissenschaft in Münster und Fribourg, abgeschlossen mit einem theologischen Lizentiat zu Carl Schmitt bei Johann Baptist Metz. Promotionsstudium zu Michel de Certeau in Paris, Habilitation in christlicher Sozialethik an der Universität Münster. Kollegiat am Max-Weber-Kolleg in Erfurt und am Exzellenzcluster Religion und Politik der Universität Münster. Seit 2014 Professor für Moraltheologie und Ethik an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg/CH. Zuvor tätig als Menschenrechtsreferent im Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz, zu dieser Zeit Mitglied im Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte und im Forum Menschenrechte. Vortragstätigkeit zu vielen theologischen und sozialethischen Themen und Redaktionsmitglied des theologischen Online-Feuilletons feinschwarz.net. Verheiratet und Vater dreier Kinder. 

Lesungen & Veranstaltungen

Podiumsdiskussion mit Daniel Bogner Ihr macht uns die Kirche kaputt...

8001 Zürich
Mo, 28.10.2019, 18:30 Uhr - Mo, 28.10.2019, 21:30 Uhr

Thematisch verwandte Produkte

Kirche heute
Weltethos für das 21. Jahrhundert

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Letzter Aufruf. Pastoral unter neuen Bedingungen

Letzter Aufruf

Broschur

14,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Befreit glauben. Erinnerungen, Visionen, Gedichte

Befreit glauben

Max Feigenwinter

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Weltbegegnungen. Reisenotizen eines Bischofs

Weltbegegnungen

Stephan Burger

Klappenbroschur

18,00 €

Erscheint am 22.10.2019, jetzt vorbestellen

Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche

Schuld und Verantwortung

Doris Wagner, Christoph Schönborn

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Erscheint am 12.10.2019, jetzt vorbestellen

Der lange Schatten des I. Vatikanums. Wie das Konzil die Kirche noch heute blockiert

Der lange Schatten des I. Vatikanums

Peter Neuner

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Hedwig von Schlesien und die Revolution der Caritas

Hedwig von Schlesien und die Revolution der Caritas

Bernhard Schneider

Kartonierte Ausgabe

9,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Ausgeheuchelt! So geht es aufwärts mit der Kirche

Ausgeheuchelt!

Stefan Jürgens

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Eine Mitte, die für das Ganze steht. Die Berliner St. Hedwigs-Kathedrale als Kirchenbau für eine Theologie des 21. Jahrhunderts

Eine Mitte, die für das Ganze steht

Klaus Müller

Kartonierte Ausgabe

9,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Die Innenraumgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale Berlin. Liturgiehistorische und liturgietheologische Aspekte

Die Innenraumgestaltung der Sankt Hedwigs-Kathedrale Berlin

Benedikt Kranemann, Klemens Richter

Kartonierte Ausgabe

9,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Kirche, reformiere dich! Anstöße aus den Orden

Kirche, reformiere dich!

Hanspeter Schmitt

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Erscheint am 18.09.2019, jetzt vorbestellen

Römische Begegnungen

Römische Begegnungen

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis