• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 64 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38679-4
  • Bestellnummer: P386797

Die heilige Hedwig und ihr karitatives Handeln

Die Renovierung und der Umbau der Sankt Hedwigs-Kathedrale in Berlin sind das größte Kirchenbauprojekt, das die katholische Kirche derzeit in Deutschland durchführt. Nicht nur die Geschichte und die Größe des historischen Gebäudes, das im Zentrum Berlins neu gestaltet wird, sind beachtlich. Sankt Hedwig ist auch ein besonderer Ort christlichen Gottesdienstes. Diese herausragende Stellung greift die Buchreihe SANKT HEDWIG MITTE auf, die sich mit verschiedenen Aspekten von Sankt Hedwig beschäftigt. Band drei der Reihe SANKT HEDWIG MITTE stellt einen kirchenhistorischen Beitrag dar, der einerseits aufzeigt, welche Haltung Hedwig von Schlesien gegenüber Armut und Reichtum einnahm, und der andererseits erläutert, wie ihr karitativ-diakonisches Handeln in die hochmittelalterlichen Vorstellungen zur Armenfürsorge einzubetten ist. Dabei wird klar, dass mittelalterliche Lebensbeschreibungen immer nur im Kontext des jeweiligen Frömmigkeits- und Heiligkeitsideals der Zeit verstanden werden können.

Autor

Bernhard Schneider, Dr. theol., geb. 1959, Professor für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Theologischen Fakultät Trier. Im Trierer Sonderforschungsbereich „Fremdheit und Armut“ beschäftigte er sich seit 2005 mit einem eigenen Forschungsprojekt und in kooperativen Arbeitsprojekten mit der Geschichte der christlichen Armenfürsorge. In verschiedenen Funktionen hat er auch an der Gestaltung großer Ausstellungen zur Geschichte von Armut und Caritas in Trier und Paderborn mitgewirkt.

Thematisch verwandte Produkte

Kirche heute
Macht und sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche. Betroffene, Beschuldigte und Vertuscher im Bistum Münster seit 1945

Macht und sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche

Bernhard Frings, Thomas Großbölting, Klaus Große Kracht, Natalie Powroznik, David Rüschenschmidt

Gebundene Ausgabe

50,00 €

Titel wird im Juli nachgedruckt, jetzt vorbestellen

Ich muss raus aus dieser Kirche. Weil ich Mensch bleiben will. Ein Generalvikar spricht Klartext

Ich muss raus aus dieser Kirche

Andreas Sturm

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das Virus und der liebe Gott. Unzeitgemäße Betrachtungen

Das Virus und der liebe Gott

Joachim Negel

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die schuldigen Hirten. Geschichte des sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche

Die schuldigen Hirten

Thomas Großbölting

Gebundene Ausgabe

24,00 €

In ca. 10 Tagen lieferbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Der Nachmittag des Christentums. Eine Zeitansage

Der Nachmittag des Christentums

Tomáš Halík

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Out in Church . Für eine Kirche ohne Angst

Out in Church

Michael Brinkschröder, Gunda Werner, Bernd Mönkebüscher, Jens Ehebrecht-Zumsande, Veronika Gräwe

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Delegierte Nächstenliebe. Die Kirche und ihre Caritas

Delegierte Nächstenliebe

Redaktion Herder Korrespondenz

Broschur

15,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Riskierte Berufung – ambitionierter Beruf. Priester sein in einer Kirche des Übergangs

Riskierte Berufung – ambitionierter Beruf

Valentin Dessoy, Peter Klasvogt, Julia Knop

Kartonierte Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche. Wie Theologie und Spiritualität sich verändern müssen

Sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche

Johann Hinrich Claussen

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Macht in der Kirche. Wo wir sie finden – Wer sie ausübt – Wie wir sie überwinden

Macht in der Kirche

Herbert Haslinger

Gebundene Ausgabe

48,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Warum Kirche? Selbstoptimierung oder Glaubensgemeinschaft

Warum Kirche?

Hans Joas

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Am Anfang war die Floskel. Sie werden lachen – die Kirche meint's ernst

Am Anfang war die Floskel

Gebundene Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis