• Unterhaltsam und sehr verständlich geschrieben
  • Die Antwort auf Richard Dawkins "Der Gotteswahn"
  • Bestsellerautor und Deutschlands bekanntester Wissenschaftshistoriker
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80930-9
  • Bestellnummer: P809301

Die Vermessung der Unendlichkeit

Religion und Naturwissenschaft – ein ewiger Gegensatz? Nein, sagt der renommierte Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer. Das Gegenteil ist richtig: Religion und Wissenschaft ergänzen sich. Die eine kann nicht ohne die andere. Alle Wissenschaftler – von Thales bis heute – haben gewusst, dass der Glaube an die Götter zu den Menschen gehört. Ernst Peter Fischer nimmt den Leser mit auf einen faszinierenden Gang durch die Geschichte des menschlichen Erkenntnisgewinns: Vom Ursprung der Welt über das Wesen des Menschen bis hin zur Rolle Gottes. Ganz nebenbei erfahren wir mehr über Isaac Newton und die Hintergründe seiner Gravitationslehre, wir lernen, warum es ohne Rasiermesser keine Wissenschaft gibt und was es mit dem Maxwell‘schen Dämon auf sich hat, wir begleiten den ausgemachten Atheisten Charles Darwin auf die Galapagos-Inseln und erfahren auch, warum Sigmund Freud wahrscheinlich doch nicht recht hatte.

Autor/in

Ernst Peter Fischer, geb. 1947, ist Naturwissenschaftler und Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Heidelberg. Er ist Autor zahlreicher Bücher, darunter einiger Bestseller. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Preisen geehrt, unter anderem erhielt er den Sartorius-Preis der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Thematisch verwandte Produkte

Christlicher Glaube - christliche Bücher
»In welchem Wort wird unser Heimweh wohnen?«. Religiöse Motive in der neueren Literatur

»In welchem Wort wird unser Heimweh wohnen?«

Georg Langenhorst

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Der Glaube an Gott im säkularen Zeitalter

Gerhard Kardinal Müller

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Im Heute leben. Kraft schöpfen aus dem Lukas-Evangelium

Im Heute leben

Johannes Eckert

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Gott macht unruhig. Die Dynamik meines Glaubens

Gott macht unruhig

Philipp Meyer

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Der Weg des Kriegers. Die Jesus-Strategie:

Der Weg des Kriegers

Erwin Raphael McManus

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Alles trägt den einen Namen. Die Wiederentdeckung des universalen Christus

Alles trägt den einen Namen

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Ich will, dass du bist. Über den Gott der Liebe

Ich will, dass du bist

Tomás Halík

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Weltethos für das 21. Jahrhundert

Ulrich Hemel

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Befreit glauben. Erinnerungen, Visionen, Gedichte

Befreit glauben

Max Feigenwinter

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche

Schuld und Verantwortung

Doris Wagner, Christoph Schönborn

Gebundene Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Das Glaubensbekenntnis vor den Anfragen der Gegenwart

Ulrich Lüke

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gott ist unbequem. Eine Herausforderung

Gott ist unbequem

Ulrich L. Lehner

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis