Treibgut (eBook (EPUB))

Nachdenken über die letzten Dinge

  • Eine bewegende Meditation über die letzten Dinge
  • Essayistischer Ansatz
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 160 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81216-3
  • Bestellnummer: P812164

Eine bewegende Fortsetzung des Buches „Ich muss sterben“.

Peter Gross, Professor für Soziologie und Herder-Autor („Glücksfall Alter“, „Wir werden älter …“, „Ich muss sterben“) legt einen neuen Text vor, in dem er in essayistischer Form über die Trauer, den Tod und das Weiterleben nach dem Verlust eines geliebten Menschen nachdenkt. Eine bewegende Meditation über die letzten Dinge, die gekonnt zwischen wissenschaftlicher Analyse und autobiografischen Elementen changiert.

Autor

Peter Gross, geb. 1941, Dr. rer. pol. habil., Autor und Publizist. Er hatte Professuren für Soziologie in Bamberg und an der Universität St. Gallen (HSG) inne. Bekannt geworden ist er mit seinem Buch "Die Multioptionsgesellschaft". Peter Gross ist verheiratet, hat zwei Kinder und drei Enkelkinder.

Thematisch verwandte Produkte

Bücher zur Trauer & Trauerbewältigung
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis