Das Portfolio-Konzept für Kita und Kindergarten (Kartonierte Ausgabe)

  • Mit Praxisberichten und Musterblättern
  • Für jedes Kind individuelle Lernziele setzen
  • Verlag an der Ruhr
  • Kartoniert
  • ISBN: 978-3-8346-0199-5
  • Bestellnummer: 5677729

Lernprozesse beobachten und dokumentieren

Jedes Kind lernt anders! Dennoch gelten für alle Kinder schon im Kindergarten die gleichen Bildungsvorgaben. Mit diesem Portfoliokonzept gelingt es Ihnen, für jedes Kind eigene Ziele zu setzen, Lernprozesse zu beobachten und in der Portfoliomappe zu würdigen. Neben Tipps zur Gestaltung von Zielplanungssitzungen und zu modernen Planungsmethoden will Ihnen dieses Buch eine Anleitung dafür geben, wie ein gutes Portfolio aufgebaut ist und welche Inhalte es haben soll. Abgerundet wird das Buch durch zahlreiche Praxisberichte und Muster- Portfolioblätter.

Inhaltsverzeichnis

Reflektiert, stolz, zuversichtlich: Portfolioarbeit verändert das Lernen

Lernbremsen und Lernverstärker
Brieftasche, Kunstmappe, Entwicklungsdokumentation: Der Begriff Portfolio
Portfolioarbeit und "Lernen mit Zielen"
Exkurs: "Nachhaltige Bildung und Schlüsselkompetenzen

In sechs Stufen lernen: Der Qualitätskreis und "Lernen mit Zielen"

Lernen mit Zielen
Übersicht: Wichtige Schritte der Planung beim "Lernen mit Zielen"

Wir setzen uns klare Ziele: Arbeit mit Bildungsplänen und Zielverabredungen

Zielorientierte Planung
Übersicht der Kompetenzziele: In drei Schritten zum Bildungszielplan
Die Zielplanungssitzung
"Ich kann ...": Ziele für Kinder formulieren?"Ich kann Streit schlichten!": Zielplanung mit unseren Vorschülern

Wir planen den Weg der Zielerreichung: Monatsplanungssitzung, Lotusplan und Wochenkalender

Die Monatsplanungssitzung
Bevor es konkret wird: Die Planungsabsprache
Auf einen Blick: Der Wochenkalender
Über den Wolken: Ein Projektthema für Kinder von zwei bis sechs Jahren

Wir dokumentieren, was das Kind kann: Das Kindergartenportfolio

Kontinuität, Verantwortung und Ordnung: Basis der Portfolioarbeit
Handhabbar für das Kind: Die Gestaltung des Portfolios
Sich selbst als Lernender kennen lernen: Die ICH-Seiten
Ziele werden zu Portfoliobeweisen: Die Zielcheck-Blätter
Bildung sichtbar machen: Die Blätter zur Dokumentation von Lernprozessen
...und was machen wir als Nächstes? Zwei Planungs-Blätter
Anerkennung für Portfolio-Besiter: Die Seite für dich

Zeit für Portfolios: Portfoliostunde, Portfoliowoche und kindgeführtes Portfoliogespräch

Auswählen, beschriften, besprechen: Die wöchentliche Portfoliostunde
Was lernen wir als Nächstes? Die Portfoliostunde im Vorschulalter
"Emil kann schon ...!" Portfolioarbeit in der Krippe
Blutegel und Pantoffeltierchen
Begutachten und Vorzeigen: Die Portfoliowoche
"Was ich schon alles gelernt hab!": Das kindgeführte Entwicklungssgespräch
Etwas ganz Besonderes: Julias erstes kindgeführtes Elterngespräch

Portfolio verändert die Pädagogik: Begleitende Hilfen zur Portfolioarbeit

Wir haben einen Wertegrund

Aus dem Wertegrund werden soziale Ziele
"Jeder ist wichtig": Ein Wertegrund entsteht
Wie wir Bildung fördern: Die Dokumentations-Poster
Was man hier alles machen kann: Impulse durch Animationsfotos
Hospitation von Eltern
Braucht jemand besondere Förderung? Die Entwicklungskonferenz
Unterfordert, überfordert, quirlig: Wie weiter mit Max?
Portfolioarbeit in verschiedenen Altersgruppen. Zu jung für Portfolio?

Wie werden wir zum Portfoliokindergarten? Eine Anleitung

Rahmenbedingungen für die Portfolioarbeit
Portfolio-Praxis: Das hat sich verändert. Interview mit einer Portfolio-Praktikerin

Thematisch verwandte Produkte

Beobachtung & Dokumentation im Kindergarten
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis