Kosmische Erziehung (eBook (PDF))

Erziehung für die Eine Welt

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • virtuell (Internetdatei)
  • 80 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-81988-9
  • Bestellnummer: P819888

Erziehung für die Eine Welt

"Die Menschheit wird sich zunehmend ihrer weltweiten Einheit bewusst, aber auch der globalen Gefahren z.B. durch rücksichtslose Ausbeutung der Natur. Maria Montessori hat unter der Bezeichnung »Kosmische Erziehung« ein Konzept entworfen, das solchen Anforderungen an eine »Erziehung für die Eine Welt« Rechnung zu tragen versucht. „Im kosmischen Plan der Bildung kann man alle Wissenschaften wie Strahlen miteinander verbinden, die von einem leuchtenden Interessenzentrum ausgehen, das für Klarheit sorgt und alle Erkenntnisse leichter macht und anstößt.“ (Maria Montessori)"

Autorin

Montessori, Maria

Maria Montessori

Ärztin und Pädagogin

Maria Montessori (1870–1952), Ärztin und Pädagogin. Eröffnete 1907 das erste reformpädagogische Kinderhaus in Rom. Wissenschaftliche und publizistische Arbeiten; weltweite Vortragsreisen und Ausbildungskurse. Ihre Pädagogik ist einer der verbreitetsten und international anerkannten reformpädagogischen Ansätze.

Thematisch verwandte Produkte

Maria Montessori in der Praxis heute
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis