Nationale Identität und Integration (Kartonierte Ausgabe)

Herausforderungen an Politik und Medien in Frankreich und Deutschland. 14. Konferenz "Trialog der Kulturen"

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2011
  • Kartoniert
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-30521-4
  • Bestellnummer: 4305215

Heftige Auseinandersetzungen um Thilo Sarrazins Buch - Spott, Kritik, Zustimmung zu Präsident Nicolas Sarkozys Burka- und Romapolitik: Integration ist wieder zu einem Streitfall geworden - in Deutschland und Frankreich. Ein vergleichender Blick auf die Integrationsdebatte und auf die Migrations- und Sozialpolitik ist aufschlussreich. Während sich Deutschland mittlerweile zum Status des Zuwanderungslandes bekennt, wandelt sich in Frankreich das Gleichheitsprinzip unter Präsident Sarkozy mehr in Richtung positive Diskriminierung. Zugleich findet in beiden Ländern eine intensive Diskussion darüber statt, wie die Medien über Integration berichten und wie sie damit den Integrationsdiskurs beeinflussen.

Mit Beiträgen von Sabine Ruß-Sattar, Tom Koenigs, Tilman Vogt, Soulay Hassane, Rainer Geißler, Christian Pfeiffer, Christoph Heinemann, Francois Héran, Jochen Oltmer, Carolin Emcke

Mit einer Einleitung von Roland Löffler

Mit einem Vorwort von Susanne Klatten

Herausgeber

Roland Löffler ist Direktor der Sächsischen Landeszentrale fur politische Bildung in Dresden. Zuvor arbeitete der evangelische Theologe über zehn Jahre fur die Herbert Quandt-Stiftung in Bad Homburg und Berlin.

Herausgeber

Die Herbert Quandt-Stiftung lädt seit 1993 renommierte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Politik und den Kirchen zu den Sinclair-Haus-Gesprächen ein. Diskutiert werden grundlegende Fragen der Gegenwart mit dem Ziel, tragfähige Ansätze für Problemlösungen zu entwickeln.

Verwandte Themen

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis