• Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38536-0
  • Bestellnummer: P385369

Mutig, ehrlich, persönlich – ein Blick auf die Zukunft unseres Landes

Was passiert um uns herum? Wie haben sich Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur entwickelt? Was macht das mit uns Europäern und Deutschen – und vor allem: In welcher Welt werden unsere Kinder und Enkel leben? Sigmar Gabriel, ehemaliger Vizekanzler, Außen- und Wirtschaftsminister und SPD-Vorsitzender, vor allem aber Vater von drei Töchtern, sieht mit Sorge, dass es für viele Menschen keine glaubwürdigen Versprechen für die Zukunft mehr zu geben scheint. Wie aber kommen wir wieder zu einem positiven Begriff von Zukunft und zurück zum Wunsch, diese zu gestalten – politisch wie individuell? Brauchen wir eine gesellschaftliche Utopie? Gabriel gibt Antworten und fordert uns auf, die bequemen Wege zu verlassen und als Gesellschaft selbstbestimmter Individuen und aus dem Geist der europäischen Aufklärung neu aufzubrechen.

Autor/in

Sigmar Gabriel, geboren 1959, bis November 2019 Mitglied des Deutschen Bundestages, ist einer der prägendsten deutschen Politiker der letzten Jahrzehnte; von 1999 bis 2003 war er niedersächsischer Ministerpräsident, er bekleidete danach das Amt des Bundesumweltministers (2005 – 2009), des Bundeswirtschaftsministers (2013 – 2017) sowie des Bundesaußenministers (2017 – 2018); von 2013 bis 2018 war er Vizekanzler und von 2009 bis 2017 zugleich Vorsitzender der SPD. Seit Juni 2020 steht er der Atlantik-Brücke vor, die das Ziel hat, die transatlantische Zusammenarbeit zu vertiefen.

 

Thematisch verwandte Produkte

Das 21. Jahrhundert: Geschichte & Politik
Eine Politik für morgen  . Die junge Generation fordert ihr politisches Recht

Eine Politik für morgen

Mark Hauptmann, Ralph Brinkhaus

Klappenbroschur

18,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Welche Zukunft wollen wir? Mein Plädoyer für eine Politik von morgen

Welche Zukunft wollen wir?

Walter Kohl

Gebundene Ausgabe

24,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Hasskrieger. Der neue globale Rechtsextremismus

Hasskrieger

Karolin Schwarz

Klappenbroschur

22,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Die heimliche Freiheit. Eine Reise zu Irans starken Frauen

Die heimliche Freiheit

Ulrike Keding

Klappenbroschur

20,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Person und Ordnung . Einführung in die Soziale Marktwirtschaft

Person und Ordnung

Matthias Zimmer

Gebundene Ausgabe

35,00 €

Erscheint am 17.02.2020, jetzt vorbestellen

Die zweite Schuld. Oder Von der Last Deutscher zu sein

Die zweite Schuld

Kartonierte Ausgabe

14,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

In Sorge um Europa. Bausteine für eine gemeinsame Identität

In Sorge um Europa

Michael Rutz

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Werte. Ein gemeinsames Fundament für Deutschland und Europa?

Werte

Bernadette Droste

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Mehr Gerechtigkeit! Wir brauchen eine neue Bodenordnung – nur dann wird auch Wohnen wieder bezahlbar

Mehr Gerechtigkeit!

Hans-Jochen Vogel

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Kartonierte Ausgabe

15,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schwarz. Rot. Müll. Die schmutzigen Deals der deutschen Müllmafia

Schwarz. Rot. Müll

Michael Billig

Klappenbroschur

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Die Macht der Moschee. Scheitert die Integration am Islam?

Die Macht der Moschee

Joachim Wagner

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis