Advent und WeihnachtenNeue Literatur zum Weihnachtsfestkreis

Hanna Nouri Josua/Heidi Josua: Weihnachten und Muslime. Impulse zum interreligiösen Dialog, Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2022; 221 S.; 18,00 €; ISBN 978-3-374-06904
Obwohl Musliminnen und Muslime den Glauben an die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus nicht teilen, gibt es viele unter ihnen, die sich von weihnachtlichem Brauchtum angezogen fühlen: Sie schlendern über Weihnachtsmärkte, dekorieren das Haus, treffen sich im Familien- und Verwandtenkreis, tauschen Geschenke aus und stellen einen geschmückten Baum im Wohnzimmer auf.
Doch gibt es auch inhaltlich-religiöse Anknüpfungspunkte zwischen der christlichen Weihnachtsbotschaft und dem islamischen Jesusbild? Wie werden Empfängnis und Geburt des islamischen Propheten Isa im Koran dargestellt, und was ist der Unterschied zum christlichen Evangelium? – Diesen und noch vielen weiteren Fragen geht das vorliegende Buch nach. Es möchte Christinnen und Christen dabei helfen, sich Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen der islamischen Glaubenswelt und der christlichen Weihnachtsbotschaft bewusst zu machen, um mit ihren muslimischen Nachbarn über Weihnachten ins Gespräch zu kommen. Das letzte Kapitel des Buches zeigt außerdem auf, wie Advent und Weihnachten gemeinsam gefeiert werden können, ohne den Andersglaubenden zu vereinnahmen.
Empfehlenswert ist das Buch für alle, die sich im interreligiösen Dialog engagieren (wollen) oder auch ihren eigenen Glauben besser verstehen möchten!

Meinrad Walter: Auf, preiset die Tage! Ein musikalischer Begleiter durch die Advents- und Weihnachtszeit, Freiburg i. Br.: Verlag Herder 2022; 176 S.; 20,00 €; ISBN 978-3-451-39372-3
Viele musikalische Werke sind speziell für die Advents- und Weihnachtszeit geschaffen worden. Das vorliegende Buch stellt bekannte und weniger bekannte Stücke für Gottesdienst und Konzert vor und erschließt textliche und musikalische Besonderheiten. QR-Codes führen direkt zu passenden Einspielungen im Internet. – So wird das Buch zu einem idealen Begleiter durch den Weihnachtsfestkreis!

Florian Wegscheider: Der liturgische Advent. Eine liturgiehistorische und heortologische Untersuchung der Ursprünge und Anfänge einer Vorbereitungszeit auf das Geburtsfest Christi (Studien zur Pastoralliturgie 46), Regensburg: Verlag Friedrich Pustet 2021; 264 S.; 42,00 €; ISBN 978-3-7917-3257-2
Die liturgiewissenschaftliche Studie erschließt durch Analyse spätantiker Quellen die Ursprünge der Adventszeit. Im Brennpunkt steht hierbei die Synode von Saragossa im Jahr 380, deren Canones erstmals eine solche liturgische Vorbereitungszeit erwähnen. Ausschlaggebend waren christologische Kontroversen; eschatologische und marianische Motive kamen erst in späterer Zeit hinzu. – Die Dissertation schließt eine bedeutende Forschungslücke!

Manuel Uder, DLI, Trier

Anzeige: SCHOTT Messbuch - Für die Wochentage - Band 1: Geprägte Zeiten

Der Gottesdienst-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Gottesdienst-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten.
Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cover Weihnachten und Muslime
Hanna Nouri Josua/Heidi Josua

Weihnachten und MuslimeImpulse zum interreligiösen Dialog

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2022; 221 S.; 18,00 €; ISBN 978-3-374-06904

Cover Auf, preiset die Tage
Meinrad Walter

Auf, preiset die Tage!Ein musikalischer Begleiter durch die Advents- und Weihnachtszeit

Freiburg i. Br.: Verlag Herder 2022; 176 S.; 20,00 €; ISBN 978-3-451-39372-3

Cover Der liturgische Advent
Florian Wegscheider

Der liturgische AdventEine liturgiehistorische und heortologische Untersuchung der Ursprünge und Anfänge einer Vorbereitungszeit auf das Geburtsfest Christi

Reihe „Studien zur Pastoralliturgie“, Bd. 46; Regensburg: Verlag Friedrich Pustet 2021; 264 S.; 42,00 €; ISBN 978-3-7917-3257-2