Gott sei Dank!Eine Wort-Gottes-Feier mit Segnung der Erntegaben

Erntedankschmuck in der Kirche
Bei der Segnung der Erntegaben danken wir nicht nur für unsere eigenen Nahrungsmittel, sondern denken auch an die Menschen, die von Hunger bedroht sind.© Thomas Pollheim, „Erntedankschmuck in der Kirche“, CC-Lizenz (BY 3.0) http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/, Quelle: http://bilder.erzbistum-koeln.de

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 86,10 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 15,75 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden