Milieusensibel feiernImpulse aus der evangelischen theologischen Forschung

  • Handbuch Taufe. Impulse für eine milieusensible Taufpraxis, Neukirchen-Vluyn: Vandenhoeck & Ruprecht 2013; 149 S.; 20,00 €; ISBN 978-3-7887-2740-6
  • Handbuch Bestattung. Impulse für eine milieusensible kirchliche Praxis, Neukirchen-Vluyn: Vandenhoeck & Ruprecht 2015; 288 S.; 28,00 €; ISBN 978-3-7887-2967-7

Mit dem „Handbuch Taufe“ der Reihe „Kirche und Milieu“ werden die empirische Milieuforschung und die praktische Theologie in fruchtbarer Weise ins Gespräch gebracht. Das Anliegen des Autorenteams ist es, eine Hilfe zur Wahrnehmung der Situation unterschiedlichster Familien zu bieten, die ihr Kind taufen lassen möchten. Als milieutheoretische Grundlegung dient die Sinus-Studie „Evangelisch in Baden-Württemberg“ von 2012.
Das Buch ist in zwei Teile gegliedert: Teil A reflektiert die (evangelische) Taufpraxis in milieutheoretischer Perspektive. Teil B versucht daran anknüpfend, Impulse für eine milieusensible Taufpraxis zu setzen. In Teil A wird zunächst die Bedeutung sozialwissenschaftlicher Instrumente für das Kasualienhandeln erläutert. Ausgehend von Erfahrungen mit der Taufpraxis im Licht der Milieuperspektive werden pastoraltheologische Anregungen für die Taufpastoral entworfen. In Teil B werden diese Reflexionen für jedes einzelne Milieu durchdekliniert und praktische Anregungen gegeben. Zu jedem Milieu wird eine Kurzcharakteristik geboten, die speziell auf die Taufe ausgerichtet ist. „Dos and Don’ts“ machen auf kirchliche Werteprofile aufmerksam. Für die Taufvorbereitung werden Tipps und für die Taufe Gottesdienstbausteine an die Hand gegeben – bis hin zur Taufansprache.
Als zweiten Band der Reihe legen die Herausgeber ein Handbuch für die (evangelische) kirchliche Bestattungskultur vor. Die Gliederung in zwei Teile wird beibehalten. Instruktive Artikel einer Reihe ausgewiesener Autoren behandeln ausgewählte theologische und kulturhermeneutische Aspekte der kirchlichen Bestattungspraxis und des Wandels in der Bestattungskultur. In bewährter Weise schließen sich wie beim „Handbuch Taufe“ Impulse für eine milieusensible kirchliche Bestattung an.
Resümierend ist festzuhalten, dass auch für jene, die nicht alle Vorschläge in den Praxisteilen der beiden Handbücher überzeugend finden, die Stärke in dem Versuch liegen wird, die Milieubrille konsequent praxisorientiert und theologisch fundiert für das kirchliche Handeln anzuwenden. Wer etwa Teil A des „Handbuches Taufe“ aufmerksam liest, wird dafür sensibilisiert sein, den Menschen, ungeachtet ihrer Milieuzugehörigkeit, Gottes gutes Handeln in der Taufe näher zu bringen. Das „Handbuch Bestattung“ widmet sich kirchlichem Handeln im Angesicht des Todes und schafft es im Praxisteil, wertvolle Anregungen zu geben, die der Ernsthaftigkeit der Situation angemessen sind. Wer sich auf das Experiment einlassen möchte, milieusensibel zu kommunizieren, wird auch aus katholischer Perspektive wichtige Impulse bekommen.
Prof. Dr. Florian Kluger, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Anzeige: SCHOTT Messbuch - Für die Wochentage - Band 1: Geprägte Zeiten

Der Gottesdienst-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Gottesdienst-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten.
Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cover Handbuch Taufe
Heinzpeter Hempelmann u. a. (Hg.)

Handbuch TaufeImpulse für eine milieusensible Taufpraxis

Neukirchen-Vluyn: Vandenhoeck & Ruprecht 2013; 149 S.; 20,00 €; ISBN 978-3-7887-2740-6

Cover Handbuch Bestattung
Heinzpeter Hempelmann u. a. (Hg.)

Handbuch BestattungImpulse für eine milieusensible kirchliche Praxis

Neukirchen-Vluyn: Vandenhoeck & Ruprecht 2015; 288 S.; 28,00 €; ISBN 978-3-7887-2967-7