"Sei gegrüßet, o Libori"

Das Paderborner Liborifest ist eines der größten und ältesten Volksfeste in Deutschland. Es hat nicht nur einen religiösen Ursprung, sondern bis heute eine lebendige und in dieser Weise einzigartige Verbindung von Kirche, Kirmes und Kultur.

Der Schrein mit den Liborius-Reliquien wird durch den Paderborner Dom getragen.
Der Zug der Liborius-Reliquien durch den Paderborner Dom gehört zu den gottesdienstlichen Höhepunkten des Liborifestes. Markant ist der liturgische Fächer aus Pfauenfedern (Flabellum), der eine Begebenheit aus der Vita des Heiligen zitiert.© pdp / Thomas Throenle 2011

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte + 3 Hefte digital 0,00 €
danach 86,10 € für 21 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 15,75 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden