Autoren

Waś-Turecka, Agnieszka

Agnieszka Waś-Turecka

Agnieszka Waś-Turecka

Agnieszka Waś-Turecka – Journalistin des Portals interia mit Schwerpunkten EU-Politik und Migration. Autorin des Projektes Sizilien. Interia an der EU-Grenze. Korrespondentin aus Straßburg und Brüssel.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Als wäre ich allein auf der Welt. Der nationalsozialistische Kinderraub in Polen
Der nationalsozialistische Kinderraub in Polen
Agnieszka Waś-Turecka (Autor/in), Ewelina Karpińska-Morek (Autor/in), Monika Sieradzka (Autor/in), Artur Wróblewski (Autor/in), Tomasz Majta (Autor/in), Michał Drzonek (Autor/in)
Kartonierte Ausgabe
25,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Als wäre ich allein auf der Welt. Der nationalsozialistische Kinderraub in Polen
Der nationalsozialistische Kinderraub in Polen
Agnieszka Waś-Turecka (Autor/in), Ewelina Karpińska-Morek (Autor/in), Monika Sieradzka (Autor/in), Artur Wróblewski (Autor/in), Tomasz Majta (Autor/in), Michał Drzonek (Autor/in)
eBook (PDF)
19,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis