Autoren

Husen, Paulus van

Paulus van Husen

Paulus van Husen

Paulus van Husen, 1891-1971, Studium der Rechtswissenschaften, Soldat im Ersten Weltkrieg; ab 1920 in der politischen Verwaltung in Schlesien tätig, aktiver Zentrumspolitiker; zwischen 1934 und 1940 am Preußischen Oberverwaltungsgericht in Berlin; Ablehnung des Eintritts in die NSDAP; seit 1940 Rittmeister beim Oberkommando der Wehrmacht/Wehrmachtsführungsstab in Berlin; Mitarbeit im Kreisauer Kreis; nach dem Attentat auf Hitler vom 20. Juli 1944 Festnahme und Haft; nach Kriegsende Mitbegründer der CDU in Berlin; 1949-1959 Präsident des Oberverwaltungsgerichtes und des Verfassungsgerichtshofes von Nordrhein-Westfalen.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Als der Wagen nicht kam. Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand
Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand
Manfred Lütz (Autor/in), Paulus van Husen (Autor/in)
eBook (EPUB)
19,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe
Als der Wagen nicht kam. Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand
Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand
Manfred Lütz (Autor/in), Paulus van Husen (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
25,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB)
18. März 2019
 

Manfred Lütz und Paulus van Husen_Als der Wagen nicht kam

Ein Krimi aus der Wirklichkeit Bestseller-Autor Manfred Lütz entdeckt eine glänzend geschriebene, dramatische Lebensgeschichte aus dem Widerstand gegen die NS-Diktatur

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis