Autorinnen und Autoren

Solbach, Andreas

Andreas Solbach

Andreas Solbach

Andreas Solbach studierte Germanistik, Anglistik und Philosophie in Marburg, Berlin, New Orleans und Harvard. Von 1999 bis 2020 lehrte er Neuere Deutsche Literatur an der Universität Mainz. Zuvor hatte er Professuren an der Universität Dortmund und der University of Toronto inne.
Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören u. a. die Literatur der Frühen Neuzeit, die Literatur des 19., 20. und 21. Jahrhunderts sowie Rhetorik, Narratologie und die Literatur des Ungewöhnlichen und Absonderlichen.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Hermann Hesse. Ein Schriftsteller auf der Suche nach sich selbst
Ein Schriftsteller auf der Suche nach sich selbst
Andreas Solbach
Gebundene Ausgabe
54,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen

Beiträge als PDF

Autorinnen und Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild