Autoren

Mieth, Dietmar

Dietmar Mieth

Dietmar Mieth

Dietmar Mieth, Prof. em. Dr. theol., geb. 1940, Professor für Moraltheologie in Fribourg/Schweiz; Professor für Theologische Ethik/Sozialethik in Tübingen. Seit 2009 Fellow am Max Weber Kolleg der Universität Erfurt und Leiter der Meister-Eckhart-Forschungsstelle. Dietmar Mieth war Mitglied in verschiedenen/bedeutenden europäischen, deutschen und kirchlichen Ethikkommissionen.“

 

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Sterben und Lieben. Selbstbestimmung bis zuletzt
Selbstbestimmung bis zuletzt
Dietmar Mieth (Autor/in)
eBook (PDF)
13,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)
Sterben und Lieben. Selbstbestimmung bis zuletzt
Selbstbestimmung bis zuletzt
Dietmar Mieth (Autor/in), Irene Mieth (Autor/in)
eBook (EPUB)
13,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (PDF)
Sterben und Lieben. Selbstbestimmung bis zuletzt
Selbstbestimmung bis zuletzt
Dietmar Mieth (Autor/in), Irene Mieth (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
18,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)

Sterben und Lieben

33602 Bielefeld
Mo, 09.12.2019, 19:30 Uhr

Sterben und Lieben

74321 Bietigheim-Bissingen
Mi, 11.12.2019, 19:00 Uhr

Sterben und Lieben

95632 Wunsiedel
Mo, 27.01.2020, 19:00 Uhr

Sterben und Lieben

47049 Duisburg
Sa, 15.02.2020, 10:30 Uhr

Sterben und Lieben

45127 Essen
Do, 02.04.2020, 19:30 Uhr
18. Februar 2019
 

Dietmar + Irene Mieth_Sterben und Lieben

Dietmar Mieth begleitete seine Frau Irene († 2017) gerade auch in den letzten Monaten ihres Lebens. In seinem persönlichen Buch reflektiert der Moraltheologe über das Sterben und die Liebe, über Schmerz und Zerbrechlichkeit, Ungewissheit und Hoffnung. Ergänzt werden seine Gedanken durch Auszüge aus dem Tagebuch, das Irene Mieth in der Zeit ihrer Krankheit schrieb.

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis