Pirmin Spiegel

 
Spiegel, Pirmin
Pirmin Spiegel, Hauptgeschäftsführer Misereor

geb. 1957, ist seit April 2012 Hauptgeschäftsführer und Vorstandsvorsitzender des Bischöflichen Hilfswerkes Misereor. Der im Bistum Speyer inkardinierte Priester war von 1990 bis 2003 und wieder seit August 2010 als Missionar im brasilianischen Bundesstaat Maranhão (Bistum Bacabal) tätig. Bis 2003 war er für die Ausbildung von Laienmissionaren in Maranhão und darüber hinaus freigestellt.