Sonderbehandlung (eBook (PDF))

Meine Jahre in den Krematorien und Gaskammern von Auschwitz

  • Theiss in der Verlag Herder GmbH
  • 1. Auflage 2021
  • virtuell (Internetdatei)
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-8062-4458-8
  • Bestellnummer: P5944582

Wer wie Filip Müller (1922-2013) KZ und Zwangsdienst im Sonderkommando Auschwitz-Birkenau überlebt hat, gehört zu den wichtigsten Zeugen des Grauens des Holocaust. Erschütternd, authentisch und mit literarischer Wucht erzählt er von seiner Lagerzeit, beschreibt Täter und Opfer und gibt den Blick frei ins Herz der Finsternis.

Mit einem Nachwort von Andreas Kilian

Autor

Filip Müller (3. Januar 1922 in Sered, Tschechoslowakei, bis 2013, Westdeutschland) war ein slowakischer Überlebender des Sonderkommandos im KZ Auschwitz-Birkenau, der die Massenvernichtung in den Krematorien und Gaskammern des Lagers miterlebte und später dokumentierte. Seine Erinnerungen an das Sonderkommando machte er der Öffentlichkeit durch sein Buch "Sonderbehandlung" und durch Interviews mit Claude Lanzmann für den bahnbrechenden Dokumentarfilm "Shoah" zugänglich.

Thematisch verwandt

Bücher über die Neuzeit
Zurück Weiter
  • Lauf, Mädchen, lauf! Mein Dorf in Bosnien, der Krieg und mein neues Leben

    Lauf, Mädchen, lauf!

    Mirsada Simchen

    Gebundene Ausgabe

    22,00 €

    Lieferbar in 1-3 Werktagen

  • Der letzte Überlebende. Der Junge, der 14-mal dem Tod entkam

    Der letzte Überlebende

    Sam Pivnik

    Kartonierte Ausgabe

    16,00 €

    Lieferbar in 1-3 Werktagen

Cover-Download CoverJPEG
Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild