Lauf, Mädchen, lauf! (Gebundene Ausgabe)

Mein Dorf in Bosnien, der Krieg und mein neues Leben

  • Ein mitreißendes und erschütterndes Memoir zu einem kaum beleuchteten Krieg in Europa
  • Berührendes Plädoyer für die Toleranz zwischen Völkern und Religionen, und gegen Gewalt
  • Ihre Erfahrungen als Flüchtling in einem fremden Land sind hochaktuell: Mirsada Simchen-Kahrimanovic beschreibt ein Schicksal, das sich heute in der Ukraine für Millionen Familien wiederholt
  • Theiss in der Verlag Herder GmbH
  • 1. Auflage 2022
  • Gebunden
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-8062-4549-3
  • Bestellnummer: P5945498

1992: Der Krieg auf dem Balkan erschüttert Europa. Beim Angriff auf ihr bosnisches Dorf wird Mirsadas Vater ermordet, sie selbst mit Mutter und Schwester in Trnopolje inhaftiert, wo sie sexuellen Missbrauch durch serbische Soldaten erlebt. 30 Jahre nach dem Krieg schreibt sie ein Erinnerungsbuch: ein berührendes Plädoyer für Toleranz und gegen Gewalt.

Autorin

Mirsada Simchen-Kahrimanovic wurde 1979 in Kozaruša bei Prijedor in Bosnien-Herzegowina geboren. Im Alter von 13 Jahren brach der Jugoslawienkrieg aus, ihr Vater wurde ermordet, und sie selbst kam in ein serbisches Gefangenenlager. Ihr gelang die Flucht nach Deutschland. Mit bewundernswertem, größtem Engagement tritt sie dafür ein, dass dieser Krieg wieder in das öffentliche Bewusstsein rückt.

Thematisch verwandt

Bücher über die Neuzeit
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG
Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild